Mo. 05. September 2016 um 13:40

Pokémon GO: Bald könnt ihr mit einem Kumpel-Monster herumlaufen

von Marcel Laser2 Kommentare

Das Niantic zahlreiche Updates und neue Features für die Zukunft bringen will, wurde bereits auf der gamescom in Köln kommuniziert. Eines davon wurde nun offiziell angekündigt und bringt ein interessantes Feature mit, welches euch euer Lieblings-Pokémon vielleicht sogar schneller leveln lassen könnte.

Kumpel-Pokémon verspricht Extra-Bonbons für schnelleres Power-Uppen

Kennt ihr noch Pokémon Gelb für den Game Boy? Eine der interessantesten Änderungen dieses Teils war, dass Pikachu im Spiel hinter euch hergelaufen ist und somit indirekt eine grössere Bindung zum Monster entstand. Ein Feature welches euch auch bald in Pokémon GO erwarten wird, denn Niantic hat offizielle ein Kumpel-System angekündigt.

 

Dort könnt ihr ein Lieblings-Pokémon aus eurer Liste von Taschenmonstern auswählen, welches dann auf der Karte sozusagen mit euch mit laufen soll. Allerdings wird das Pokémon dann nur als Avatarbild unten links in der Ecke angezeigt und wahrscheinlich nicht optisch neben euch herlaufen. Zudem wird es auch neben dem Avatar in eurem Profil angezeigt. Ein Pokémon als Kumpel-Monster zu setzen soll zudem mehrere Vorteile bieten. Unter anderem sollt ihr dadurch deutlich mehr Bonbons für das ausgewählte Pokémon bekommen, während ihr mit ihm herumläuft, was das Leveln der kleinen Biester vereinfachen könnte. Zudem habt ihr auch die Möglichkeit den Kumpelstatus jederzeit zu ändern und ein anderes Pokémon auszuwählen.

„Das neue Element für Pokémon GO wird Kumpel-Pokémon sein. Damit kannst du dein Lieblings-Pokémon aus deiner Sammlung zu deinem Kumpel machen, was einzigartige Belohnungen und Erlebnisse im Spiel freischaltet. Pokémon-Kumpel erscheinen auf deinem Profilbildschirm neben deinem Trainer-Avatar, bringen nützliche Boni, zum Beispiel Süssigkeiten, wenn ihr zusammen unterwegs seid.“ – Niantic

Niantic selbst verspricht für den Herbst noch viele weitere Neuerungen. Um was sich dann dabei handelt, ist noch unklar. Wünschenswert wäre vor allem ein schnelle Integration eines Tauschsystems oder einer Freundesliste für Trainer_innen, damit man diese alle auf einen Blick hat.

 

 

Quelle: Niantic

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Pokémon GO: Bald könnt ihr mit einem Kumpel-Monster herumlaufen”

  1. sonnpat sagt:

    Kennt ihr noch Pokémon Geld für den Game Boy?
    nein, kenn ich nicht 😛

  2. Marcel Laser sagt:

    Oh verdammt 😂 War das nicht das Spiel, das nebenher noch Geldscheine gedrückt hat? 😁 Danke für den Hinweis 🙂 Ist korrigiert 😀 Aber der Typo war durchaus interessant haha 😀

Schreibe einen Kommentar

Teilen