Sa. 09. April 2016 um 7:37

Outlook für iOS und Android erhält Wunderlist, Facebook und Evernote

von Christian Fritsch0 Kommentare

Nachdem Microsoft Wunderlist und Sunrise Calendar gekauft hat, war klar, dass ist Investment für die Zukunft von Office 365 und Outlook.com. Nun beginnen sich nach und nach diese Investitionen zu zeigen. Mit dem letzten Update der Outlook.com App für iOS und Android wurden einige Funktionen, die bereits aus der Sunrise Calender App bekannt sind, integriert. Das Team von Sunrise und Microsoft haben seit dem Kauf nun etwas länger zusammengearbeitet und das neue Feature „Calender-Apps“ eingeführt. 

 

Calender Apps ist eine Funktion, die verschiedene Apps integriert. Zum Start gibt es Wunderlist (To Do Liste), Facebook-Kalender und Evernote (Notizbuch App). Über die Integration sieht man beispielsweise direkt, was man an einem Tag zu tun hat z. B. To Listen von Wunderlist oder Facebook Kalender-Einträge (z. B. Events oder Geburtstage). Dadurch soll es Möglich sein, alles in einer Kalenderansicht zu tun. Wenn man bei Wunderlist die Aktivität anpassen will, kann man dies über eine Schaltfläche machen, die direkt zu Wunderlist App und der Aktivität führt. 

 

Es sollen noch weiteren Apps folgen. Wenn man sich eine spezielle App wünscht, die integriert werden soll, kann man Microsoft über die App in Settings > Help & Support > Suggest a Feature diese vorschlagen.

 

 

Quelle: Office Blog (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen