Do. 25. Juni 2015 um 13:07

Oppo R7 ab sofort international für Vorbestellungen verfügbar

von Marcel Laser0 Kommentare

Kurz abgehakt: Das Oppo R7, welches letzten Monat offiziell vorgestellt wurde, ist nun auch international auf der Webseite des Herstellers vorbestellbar. Der Kostenpunkt liegt derzeit bei 399 US-Dollar und wer mehr oder weniger schnell reagiert, bekommt noch ein iLike Speed Metal Bluetooth Headset gratis dazu. Das R7 Plus mit seinem randlosen Display ist leider bisher nicht in die internationale Vorbestellung gegangen.

Gute Spezifikationen für annehmbare 399 US-Dollar

Das Gerät selber besitzt einen schlanken Aluminium-Unibody und fasst in der Front ein sehr gutes 5 Zoll AMOLED mit FullHD-Auflösung. Der Snapdragon 615 Octacore Prozessor sorgt zusammen mit den verbauten 3 GB RAM für die Leistung. 16 GB interner Flashspeicher stehen zum sichern von Daten zur Verfügung und können über einen MicroSD-Slot erweitert werden. Besonders stolz ist Oppo auf seine 13 MP Kamera, die ausserordentlich gute Bilder machen soll. Bestätigen können wir das allerdings noch nicht. Die 8 MP Kamera in der Front soll Selfie-Fans ansprechen. Die Batterie misst 2’320 mAh und soll für eine ausreichend gute Laufleistung sorgen. Eine QuickCharge Funktion ist ebenfalls implementiert und wird vom mitgelieferten Netzteil unterstützt.

 

Das Gerät ist auf der Herstellerseite ab sofort vorbestellbar. Wer schnell genug ist, bekommt ein iLike Speed Metal Bluetooth Headset gratis dazu, doch gilt die Aktion nur solange der Vorrat reicht. Es kann zudem zwischen den Farben Silber und Gold gewählt werden. Versandkosten sollen ab einem Preis von 100 US-Dollar nicht anfallen. Verschickt werden erste Geräte dann Anfang Juli.

Oppo R7
Das Oppo R7 kann beim Hersteller für 399 US-Dollar vorbestellt werden.

 

 

Quelle: Oppo R7 Vorbestellung (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen