Do. 19. November 2015 um 14:03

Oppo entwickelt ein „nahezu stock AOSP“ Android ROM

von Marcel Laser0 Kommentare

In einem Statement von Oppo lies man wissen, dass die eigene Oberfläche mit dem Namen ColorOS sich in Asien grösster Beliebtheit erfreue, doch gelte das nicht überall auf der Welt so. Man wolle also den Märkten ausserhalb von Asien eher den Wunsch erfüllen, sich ein entsprechendes System nahe am originalen Android zu installieren.

Project Spectrum: Stock AOSP ROM von Oppo für Smartphones des Herstellers

Die ganze Entwicklung auf Basis des Android Open Source Projects (AOSP) läuft derzeit unter dem Namen Project Spectrum im Hause Oppo und soll dafür sorgen, dass man auf einem Oppo-Smartphone eine fast unveränderte Android-Erfahrung geniessen kann. Das ROM wird am Ende nur mit ganz wenigen eigenen Oppo-Apps ausgeliefert, wie eine Kamera-App, einen Musik Equalizer und ein paar eigene Gesten für die Bedienung. Die hauseigene Benutzeroberfläche namens ColorOS wird ebenso wenig eingebaut, wie weitere Drittanbietersoftware. Stattdessen wird man bis auf die wenigen Programme von Oppo noch die Google-Dienste entdecken können, damit diese nicht nachträglich installiert werden müssen.

 

Mit dem Projekt will man vor allem mehr Menschen im Rest der Welt ansprechen, da man bei Oppo der Meinung ist, dass viele ausserhalb Asiens sich eher von einer reinen Android-Erfahrung angezogen fühlen. In Asien selber beherrschen vor allem farbenfrohe Benutzeroberflächen wie EMUI von Huawei, MIUI von Xiaomi oder FlymeOS von Meizu den Markt.

 

Bisher ist Project Spectrum in der Android Version 5.1.1 erhältlich, befindet sich allerdings noch in der Beta-Phase. Das Betriebssystem ist auch erst einmal nur für das Oppo Find 7 verfügbar. Man wolle aber schnellstmöglich auf Android 6.0 Marshmallow updaten um dann auch gleichzeitig das Oppo R5 und Oppo R7 zu versorgen. Einen genauen Termin wurde bisher nicht bekannt, doch will man bereits Anfang 2016 mit der Auslieferung von Android 6.0 als Stock AOSP ROM für seine Geräte beginnen.

Oppo entwickelt ein AOSP ROM für seine Geräte, um ausserhalb Asiens attraktiver zu werden.

 

 

Quelle: Oppo (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen