So. 22. November 2015 um 15:18

OnePlus X Keramik-Modell ab 24. November bestellbar

von Barbara Walter-Jeanrenaud0 Kommentare

Seit dem 5. November ist das OnePlus X bereits bestellbar. Bisher wurde das Modell aus schwarzem Onyxglas angeboten, von vornherein war aber schon angekündigt worden, dass es auch ein Keramik-Modell geben werde. Dieses wird nun ab Dienstag bestellbar sein.

Nur 10’000 OnePlus X Keramik-Smartphones vorgesehen

Das OnePlus X Keramik-Modell wird streng limitiert sein und nur 10’000 mal verkauft werden. Um es bestellen zu können, benötigt man, wie gehabt, eine Einladung.  

 

Das OnePlus X gilt als kleiner Bruder des OnePlus 2, welches das aktuelle Flaggschiff der chinesischen Firma ist. Das OnePlus X verfügt neben einer 8 Megapixel starken Hauptkamera mit sehr schnellem Autofokus über einen Snapdragon 801-Prozessor, micro-SD-Kartenschacht, Dual-SIM und schnelles mobiles Internet dank 4G. Als Betriebssystem kommt das hauseigene Oxygen OS zum Einsatz. Das schwarze Onyx-Gerät kostet 269 Euro im Shop. Wer also ein OnePlus X Keramik-Smartphone haben möchte, sollte sich am 24.11.15 beeilen, die Geräte werden sicher sehr schnell vergriffen sein.

 

In der Vergangenheit hagelte es Kritik an OnePlus, da der Kauf eines Smartphones bei dem Unternehmen lediglich mit einer Einladung, einem sogenannten Invite, möglich war. Dem ist nun immer noch so. Bestehenden Kund_innen gibt OnePlus in unregelmässigen Abständen ein paar Einladungen zum Weitergeben, ausserdem gibt es immer wieder Aktionen, in denen man sich direkt beim Unternehmen um die begehrten Invites bewerben kann.

Quelle: OnePlus @ Twitter

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen