Fr. 15. Januar 2016 um 8:34

OnePlus: Teaser-Meldung auf Twitter sorgt für Hype

von Marcel Laser0 Kommentare

Ein mysteriöser Teaser der chinesischen Firma OnePlus, sorgt auf Twitter derzeit für wilde Spekulationen. Was genau OnePlus damit meint ist unklar und so gehen die Meinung derzeit von Hardware bis hin zu Software deutlich auseinander.

Twitter-Teaser sorgt für Spekulationen. Was kommt als nächstes?

Die Frage lässt jedenfalls gehörig aufhorchen: „What are the two things you can’t live without?“, also zwei Dinge ohne die wir nicht leben können? Würden wir nun für die Redaktion sprechen, wären das an dieser Stelle wohl Kaffee und das Internet, aber wir sind uns sicher, dass gerade OnePlus das nicht gemeint hat. Interessant scheint auch die Tatsache, dass auf dem Bild keines der aktuellen OnePlus-Modelle gezeigt wird, sondern nur das OnePlus One zu sehen ist. Wenn das also nicht unbedingt eine nostalgische Erinnerung an die gute alte Zeit sein soll, dann könnten sich Fans des ersten OnePlus Smartphones auf eine Überraschung freuen.

Gehen wir also davon aus, dass es mit dem ersten OnePlus One zu tun hat, dann könnte man unter Umständen über diverse Softwareupdates spekulieren. Einige Twitter-Beiträge zum Teaser erwähnen bereits HydrogenOS und OxygenOS, welche offiziellen Support für das ältere Device bekommen könnten. Generell fallen Tweets mit den Worten „Android 6.0 Update“ recht häufig, also ein Thema das von den Fans sehnlichst herbeigewünscht wird.

 

Ob es sich nun wirklich um das OnePlus One dreht oder noch etwas ganz anderes kommt, werden wir dann wohl in den nächsten Tagen/Wochen wohl sehen. Der Teaser lässt jedenfalls Spielraum in alle Spekulationsrichtungen und man kann gespannt sein, was OnePlus uns da noch servieren möchte.

 

 

Quelle: OnePlus (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen