So. 08. Juni 2014 um 14:50

OnePlus One: Einladungen verschickt

von Barbara Walter-Jeanrenaud1 Kommentare

Das „Wundergerät“ One des chinesischen Herstellers OnePlus ist genauso begehrt wie geheimnisvoll – nicht viele wurden bisher verschickt und man bekommt den günstigen „Flagship-Killer“ nur auf Einladung. Bisher wurden diese nur verlost und von den Glücklichen dann in sehr begrenzter Anzahl weiterverteilt. Nun gab OnePlus bekannt, dass der erste Schwung Einladungen an Bewerberinnen und Bewerber rausging – checkt eure Emaileingänge, falls ihr euch beworben habt!

Kernel-Source des OnePlus One veröffentlicht

Die Leute hinter Cyanogen Mod haben nun ausserdem die Kernel-Source des OnePlus One veröffentlicht. Auf GitHub könnt ihr tiefer in den Code eintauchen und euch genau vor Augen führen, wie der Kernel des chinesischen Super-Telefons aufgebaut ist. Eine sehr spannende Sache, wie wir finden und vor allem aufschlussreich für Interessierte.

Snapdragon 805 erst im nächsten Modell?

Im OnePlus Forum gab die Firma selbst nun bekannt, dass ein Snapdragon 805, auf den viele schon für das aktuelle OnePlus One spekuliert hatten, wohl erst 2015 verbaut werden wird. Es könnte also knapp in dem Rennen um das erste Smartphone mit 805er Technologie werden, streiten sich derzeit doch einige Hersteller um die HighEnd-Krone. Wir sind jedenfalls gespannt und halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden! Gehört einer oder eine von euch vielleicht sogar zu den Glücklichen, die eine Einladung bekommen haben? Lasst es uns wissen!

OnePlus One Bild
Das OnePlus One – HighEnd für wenig Geld

Quelle: GitHub, Twitter via Mobiflip

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “OnePlus One: Einladungen verschickt”

  1. Kenan Sidali sagt:

    Ich habe nichts erhalten. Damn…

Schreibe einen Kommentar

Teilen