Fr. 22. April 2016 um 9:55

Umfrage: Nutzt ihr den Sprachassistenten eures Systems?

von Marcel Laser11 Kommentare

Die Fragen unserer Leser_innen unter der News zur Statista-Erhebung für Sprachassistenten sind durchaus berechtigt! Daher haben wir uns gedacht, wir erstellen für euch einmal eine kleine Umfrage, die sich mit der Intensität der Nutzung von Siri, Cortana und Co. befasst. Mitmachen ist durchaus erwünscht!

Sprachassistenten sind überall präsent, doch werden sie auch genutzt?

Das jeder schon einmal Siri und Co. ausprobiert hat steht wohl eher ausser Frage. Sie sind leicht zugänglich und die Neugier dahinter regt zum Ausprobieren an. Allerdings wird nicht jeder auf die Hilfe der Assistenten zurückgreifen und diese am Ende eher links liegen lassen, während andere sie wohl mehrmals am Tag für diverse Aufgaben nutzen.

 

Ich für meinen Teil nutze die Sprachassistenten relativ häufig und da ist es egal, welches Testgerät gerade zum Einsatz kommt. Egal ob ich die aktuelle Fussball-Tabelle sehen will, Ergebnisse abfrage, eine kurze Navigation starte, Termine und/oder Erinnerungen erstelle, oder einfach nur eben eine kurze Google-Suche anstossen möchte. Vieles davon geht per Sprachbefehl einfach schneller, als diverse Apps zu öffnen und manuell per Tastatur einzugeben. Das ist jedenfalls mein persönliches Nutzerverhalten.

 

Im Freundeskreis selbst lässt sich das eher schwer beantworten, denn die meisten Nutzen die Möglichkeiten nur spärlich oder sogar eher gar nicht. Dafür halten Cortana, Google Now und Siri oftmals auch für die Unterhaltung eines Abends her, wenn man diese entweder gegeneinander antreten lässt oder ziemlich behämmerte Fragen stellt. Witzig ist es ja schon.

Nun zu euch: Nutzt ihr die Möglichkeiten eurer Sprachassistenten?

Daher wollen wir an dieser Stelle wissen, ob ihr die Sprachassistenten nutzt und wenn ja, wie oft. Es ist bestimmt für einige recht interessant zu lesen, ob diese kleinen intelligenten Helferlinge überhaupt den entsprechenden Anklang finden. Auch wir sind gespannt, zu welchem Ergebnis wir hier kommen.

This poll is closed! Poll activity:
Start date 22-04-2016 09:43:55
End date 29-04-2016 23:59:59
Poll Results:
Nutzt ihr den Sprachassistenten auf eurem Smartphone?

 

Gerne würden wir uns auch über einen Kommanter unter dieser Umfrage freuen, in wie fern ihr eure Assistenten nutzt. Was sind eure gebräuchlichsten Anwendungen dafür und wo seht ihr das wohl grösste Potenzial der künstlichen Intelligenzen, die uns unter Umständen auch jeden Tag aufs neue „abhören“? Wir werden die Umfrage in genau einer Woche am 29.04.2016 beenden.

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

11 Antworten zu “Umfrage: Nutzt ihr den Sprachassistenten eures Systems?”

  1. patgerber sagt:

    Leider habe ich das beim Lumia nicht, da ich Deutsch-Schweiz eingestellt habe, aber ich würde es eh nicht gebrauchen.

  2. Gareas sagt:

    Ich nutze Siri höchstens mal um eine Errinerung oder einen Kalendereintrag anzulegen sowie einen Timer zu stellen. Das allerdings auch nur wenn ich alleine bin. Es geht meine Umwelt schließlich nichts an wann ich welche Termine habe.
    Für den Rest finde ich Siri eher unbrauchbar, entweder sie versteht einen falsch, gar nicht oder kann einfach keine Infos finden weil die Anfrage nicht der programmierten Norm entspricht. Solange die Sprachassistenten also noch nicht „StarTrek-Like“ funktionieren, ist es für mich eine nette Spielerei ohne nennenswerten Nutzen.

  3. Erzix sagt:

    @ gareas Unterschreibe ich so

  4. Oliver Ulm sagt:

    Ich nutze Cortana recht häufig um den Wecker zu stellen bzw. auch regelmässig im Auto um mir ankommende SMS vorlesen zu lassen bzw. seltener auch um sie zu beantworten.

    Also tendenziell nur einen kleinen Teil der Fähigkeiten, die dafür regelmässig.

  5. Martin90 sagt:

    Bei mir sieht es auch so aus, dass ich Cortana allein schon wegen dem Wecker am PC recht häufig nutze. Zum Beispiel beim Kochen, wenn auf der Verpackung eine Minutenangabe steht.
    Ansonsten nutze ich Cortana am Smartphone recht häufig für Erinnerungen oder während Autofahrten.

  6. HomeboyST sagt:

    Also ich nutze Siri ziemlich häufig und finde
    es wunderbar.
    Termine, Mails, Musik, Anrufe und
    bald wird per Sprache auch das Garagentor
    und das Licht im ganzen Haus gesteuert.

  7. Marcel Laser sagt:

    @HomeBoyST
    Baust du zu Hause für SmartHome um? Wenn ja, dann musst du deine Erfahrungen unbedingt auch mal im Forum schildern 🙂 Wäre wirklich interessants!

  8. SPV sagt:

    Nutze Google Now mit den Ergänzungen von Motorola sehr häufig. Täglich. Für alles mögliche. Mails schreiben und senden, Infos und News abrufen, Mails vorlesen lassen und beantworten, Wetterabfrage, Musik abspielen, usw. usw.

  9. Entrail sagt:

    Nutze Siri NUR um einen Timer zu stellen

  10. Ney sagt:

    benutze siri nur für weckerstellen, ansonsten find ich die ergebnisse recht unbrauchbar

  11. HomeboyST sagt:

    @ Marcel,

    Bin gerade noch dabei alles zu planen, damit man wirklich nur eine Schnittstelle hat. Sprich alles über Homekit ( Siri ), eine Bridge usw.

    Aber wenn man anfängt stellen sich viele Fragen gerade beim Thema Licht.
    Wie hell, welche Farben, Birnen oder nur Lightstripes ?

    Heizung und Haustürschlösser kommen wohl auch noch dazu.
    Bringt noch mehr Fragen.

    Will das System aber nicht mehr missen. Mir geht es ja schon auf die Nerven das das Radio im Bad und ein Receiver hier kein Air Play unterstützt.

    Verstehe auch nicht weshalb viele die Ergebnisse so unbrauchbar empfinden.

Schreibe einen Kommentar

Teilen