Mo. 02. Juni 2014 um 9:53

Nokia Lumia 930 zerlegt

von Barbara Walter-Jeanrenaud3 Kommentare

Schon gestern konnten wir euch ein erstes Teardown des LG G3 zeigen, nun haben die polnischen Kolleginnen und Kollegen sich an das Nokia Lumia 930 gemacht und es in seine Einzelteile zerlegt.

 

Besonders auffällig ist, dass beim Lumia 930 das Kameramodul recht gross ist und die Frontkamera zudem als Skype-Camera angeschrieben ist. Der Akku ist sehr passgenau und exakt so gross, dass er gerade noch in das Gerät hineinpasst. Ausserdem verfügt das Smartphone über hochempfindliche MIMA Antennen.

Die Bilder zeigen sehr anschaulich, wie das Nokia Lumia 930 aufgebaut ist. Wir sind schon sehr gespannt darauf, es „am Stück“ in den Fingern zu halten.

Nokia Lumia 930 Teardown
Nokia Lumia 930 in Einzelteilen

Quelle: WMPoweruser (englisch) via WindowsMania.pl (polnisch)

Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “Nokia Lumia 930 zerlegt”

  1. lena97 sagt:

    „Wir sind schon sehr gespannt darauf, es „am Stück“ in den Fingern zu halten.“

    Ich auch 🙂

  2. BlackLight sagt:

    Haupt- und Front-(=Skype)Kamera sind doch zwei verschiedene Baugruppen. Wie ist das von euch gemeint?

  3. Barbara Walter sagt:

    Da wurde „die Frontkamera“ vergessen 😉

Schreibe einen Kommentar

Teilen