Mi. 14. Mai 2014 um 22:25

Nokia Lumia 630, Cortana und Xbox One: Bericht zum Microsoft Event in München

von Barbara Walter-Jeanrenaud0 Kommentare

Die Lumia-WG zu Gast in München – und wir zu Gast bei Lumia. In kleiner, geselliger Runde gab es Gelegenheit, das Nokia Lumia 630 zwei Tage vor Verkaufsstart ausgiebig in die Hand zu nehmen, mit den Lumiaexpertinnen und -experten zu plaudern und auch die neue Xbox One ohne Kinect konnte gemütlich inspiziert werden. Doch einmal der Reihe nach!

 

Xbox One – ohne Kinect

Was hat sich Microsoft dabei gedacht, die Spielekonsole nun günstiger, dafür aber ohne Bewegungskamera, anzubieten? Nun, man hat auf den Markt gehört und auf die Rückmeldungen der Userinnen und User. Microsoft gab an, dass sich sehr viele eine Xbox eben ohne Kinect wünschten, die man dadurch natürlich etwas günstiger anbieten kann. Man kann allerdings vermuten, dass sich die Microsoft-Spielekonsole auch durch die günstigere Variante versucht, auf dem Markt zu behaupten, ist die Konkurrenz doch enorm stark. Vergessen darf man natürlich nicht, dass sich die Xbox One derzeit auf 13 Märkten bewegt, im Gegensatz zur Playstation 4, die in 40 Ländern erhältlich ist.

 

Auf die Frage, wann denn die Sprachsteuerung für die Konsole auch nach Österreich und in die Schweiz kommt, wurden wir mit einem „bald, aber es wird definitiv kommen“ vertröstet. Der Grund dafür ist klar – es gibt einfach zu viele verschiedene Dialekte. Selbst Australier haben beispielsweise mit der englischen Sprachsteuerung ihre Probleme, das Unterfangen, verschiedenste Aussprachen und Dialekte computertechnisch zu erkennen ist natürlich extrem kompliziert.

Sehr interessant waren die Informationen zum plattformübergreifenden Spielen: Es sollen immer mehr Spiele kommen, die sowohl auf dem Windows Phone, als auch auf Windows 8 Geräten gespielt und mit der Xbox automatisch synchronisiert werden können. Die Basisspiele von Microsoft, also Minesweeper, Mahjong etc. können dies bereits, auch Halo Spartan Assault kann einmal gekauft nahtlos auf den verschiedenen Geräten gespielt werden. Der nächste Halo-Abend kann nun also schon im Büro beginnen! Einmal abgespeichert kann es dann zu Hause auf der Couch weitergehen. Sehr schön, wie wir finden!

 

Auch das Entertainment-Paket bietet einige coole Neuerungen. So können nun über die App Machina Apps angedockt werden, die dann im Split-Screen erscheinen. Man kann also zum Beispiel während des Schauens der Lieblingsserie gleichzeitig den Twitter-Austausch dazu verfolgen und mitschreiben, neben dem Film ein Spielchen spielen oder Ähnliches. Auch können im Split-Screen Tips und Tricks zum gerade gespielten Spiel angezeigt werden – wer etwa bei Halo nicht weiter kommt, wird mit wertvollen Ratschlägen versorgt.

 

Wir haben zwar weniger mit der XBox One zu tun, allerdings haben uns die vielen plattformübergreifenden Features gefallen! Zudem haben wir im Offtopic-Bereich einen eigenen XBox One Thread, wo ihr über neue Techniken der Konsole im Zusammenhang mit Spielen und Smartphones diskutieren könnt.

 

Nokia Lumia 630

Über das Nokia Lumia 630 haben wir ja schon viel berichtet und hatten es auch schon in einem Hands-On vor einigen Wochen. Es ist nach wie vor ein sehr schönes Gerät, das äusserst flüssig zu laufen scheint. Installiert ist Windows Phone 8.1 – somit ist es das erste Gerät, das werkseitig mit dieser OS-Version erscheinen wird! Wir werden es so schnell wie möglich auf Herz, Akku und Nieren testen, um euch zum Verkaufsstart (in der Schweiz am 20.5., in Deutschland schon am 16.5.) einen Eindruck schildern zu können. Für einen Preis von 159 Euro ist die normale Version, für 169 Euro eine Dual-SIM Modell erhältlich. Das beliebte Glance- bzw. Blick-Feature ist auf dem Lumia 630 ebenso wie beim Nokia Lumia 930, übrigens nicht vorhanden, darauf gehen wir aber in unserem bald folgenden Testbericht näher ein.

 

Auch hier bietet sich einmal mehr ein Blick in unser gut besuchtes Forum! Denn auch das Lumia 630 hat hier ein eigenes Zuhause und freut sich ebenso über freudige Interessentinnen und Interessenten: Lumia 630 Forum und ein Bereich für die Dual-SIM-Version.

 

Windows Phone 8.1 – Cortana, Roll-Out und Co.

Die finale Version von Windows Phone 8.1 unterscheidet sich nicht grossartig von der Developer Preview, soweit wir das bisher beurteilen können. Wichtige Informationen haben wir hingegen zum Start vom Sprachassistenten Cortana erhalten: Er wird auch nach Deutschland kommen, keine Frage. Allerdings frühestens Ende des Jahres, bzw. Anfang nächsten Jahres. Aber selbst da wollte man sich nicht drauf festnageln lassen. Die Problematik ist, wie auch bei der Sprachsteuerung der Xbox One, dass die Spracherkennung und Ausgabe durch einen Computer sehr kompliziert ist, zumal ja auch unterschiedlichste Dialekte erkannt werden sollen. Bevor die Technik nicht marktfertig ist, soll sie nicht auf deutsche Windows Phones kommen. Derzeit startet Cortana in den USA durch, mit Ausrollen des offiziellen Updates wird man daher noch einmal neue Erfahrungen mit dem Assistenten in der breiten Masse sammeln, die dann natürlich auch den anderen Sprachversionen zugute kommen werden. Wir müssen uns also noch etwas länger gedulden, wenn es dafür am Ende toll aussieht, machen wir das aber doch gern.

 

Das reguläre Windows Phone 8.1 Update kommt, wie wir bereits berichteten, Ende Juni raus. Dann kann es allerdings noch eine Weile dauern, bis auch die Anpassungen der Hersteller durchgeführt wurden und das Update an die verschiedenen Geräte verteilt wird. Im Grossen und Ganzen kann man mit einem neueren Windows Phone Gerät wohl mit dem Spätsommer, Anfang Herbst rechnen, positiv überraschen lassen wir uns natürlich gern.

 

„Last, but not least“ machen wir auch im letzten Fall aufmerksam auf einen unserer meistbesuchten Forenbereiche aufmerksam: Das Windows Phone 8 Forum! Wer also Spass oder Interesse am System hat, kann hier Fragen stellen, findet Antworten oder kann mit Gleichgesinnten fachsimpeln. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Nokia Lumia 630 PocketPC.ch
Das Nokia Lumia 630 mit Windows Phone 8.1 kommt am Freitag in Deutschland auf den Markt

Quelle: Microsoft Presse Event „Lumia-WG“

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen