Fr. 18. April 2014 um 9:33

Nokia Lumia 2520: Verkaufsstopp wegen möglichem Ladegerät-Defekt

von Dennis Schubert1 Kommentare

Ein Verkaufsstopp ist für jeden Hersteller eine besonders ärgerliche Sache, denn auf diese Weise werden nicht nur weitere Einnahmen verhindert, sondern auch unter Umständen weitere Ausgaben fällig – besonders dann, wenn bestimmte Teile nachproduziert oder ausgetauscht werden müssen. Beim Lumia 2520 ist so etwas nun vielleicht der Fall, denn der Verkauf des Tablets wurde aufgrund eines möglichen Defekts im Ladegerät vorerst gestoppt. Etwas Ähnliches macht Motorola mit dem Moto G aktuell auch durch (wir berichteten).

 

Wie Nokia mitteilte, sind sowohl das Reise-Ladegerät als auch das AC-300-Ladegerät von dem Problem betroffen. Konkret heisst es in der Mitteilung:

„Das Ladegerät wird ausschliesslich mit dem Lumia 2520 Tablet verwendet. Kunden in Dänemark, Finnland, Deutschland, Österreich, Russland und der Schweiz wird ausdrücklich geraten, von einer Nutzung des Ladegeräts bis auf weiteres abzusehen. Gleiches gilt für Besitzer eines 2520 Reise-Ladegeräts (Travel Pack), das in den Vereinigten Staaten, Grossbritannien, Dänemark, Finnland, Deutschland, Österreich, Russland oder der Schweiz gekauft wurde.“

30’000 Ladegeräte scheinen betroffen zu sein

Laut Nokia soll der Mangel bei einigen von einem Drittanbieter hergestellten AC-300-Ladegeräten aufgetreten sein. Demnach könnten sich die Kunststoff-Ummantelungen des Netzsteckers ablösen. Dies könnte in besonders schlimmen Fällen dazu führen, dass die inneren Komponenten freigelegt werden und man einen Stromschlag erhält. Weitere Updates sollen sich die betroffenen Nutzer und Nutzerinnen auf einer speziell hierfür eingerichteten Seite holen.

 

Weitere Geräte scheinen nicht betroffen zu sein. Wir hoffen natürlich, dass dies so bleibt und raten allen, das Ladegerät bis auf weiteres nicht zu verwenden.

 

Quelle: Nokia

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Nokia Lumia 2520: Verkaufsstopp wegen möglichem Ladegerät-Defekt”

  1. papayayoghurt sagt:

    Lumia – Jetzt mit eingebautem Teaser!

Schreibe einen Kommentar

Teilen