Do. 03. April 2014 um 12:50

Nokia Here Drive+ gratis für alle mit Windows Phone 8.1

von Marc Hoffmann2 Kommentare

Erst gestern hat Microsoft das grosse Update von Windows Phone auf Version 8.1 vorgestellt. Wie dort bereits zu sehen war, wird Nokias Kartendienst Here Maps nun fest in das Betriebssystem integriert und Bing Maps dadurch abgelöst. Wie Nokia jetzt auf dem Three Sixty Blog bekannt gab, werden dabei die sprachgeführte Navigation und Dienste für öffentliche Verkehrsmittel bereits enthalten sein.

 

 

Here Drive+ Features kostenlos für alle

Bisher waren die Plus Features wie Navigation und offline Karten den Lumia Modellen des Herstellers vorbehalten. Mit dem Update auf Windows Phone 8.1 (wir berichteten) werden diese Funktionen jedoch allen Smartphones zur Verfügung stehen, auch Modellen wie dem HTC 8X und Samsung Ativ S. Auch der Transit Service zum Suchen und Planen von Routen für öffentliche Verkehrsmittel wird gratis angeboten.

 

Zudem bekommt Here Maps ein umfangreiches Update spendiert. In ausgewählten Ländern werden Gebäude in Grosstädten als 3D Modell angezeigt, wie wir das von Google, Apple und Bing Maps bereits kannten. Zudem soll es endlich möglich werden, per langem Druck auf einen Punkt der Karte das Ziel manuell zu wählen, zu welchem man reisen möchte.

Wann genau Microsoft das Update auf Windows Phone 8.1 starten wird, ist nicht bekannt, lediglich vom Sommer 2014 war die Rede.

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Nokia Here Drive+ gratis für alle mit Windows Phone 8.1”

  1. the_black_dragon sagt:

    Der Wechsel von Android zu Windows Phone wird mit jeder News attraktiver und attraktiver…
    Vor allem die offline Karten und Routenführung sind ein extremer Pluspunkt gegenüber Google Maps

  2. Koile sagt:

    um ehrlich zu sein: Ich empfand schon vor 1,5 Jahren bei meinem kurzen Ausflug zu Android, dass die Vorteile bei Android für mich nicht die Nachteile von selbigem gegenüber WP ausgleichen können!

Schreibe einen Kommentar

Teilen