Fr. 27. Juni 2014 um 14:32

Nexus 6 kommt! Burke bestätigt Google Smartphone

von Marcel Laser1 Kommentare

Wie readwrite nun endgültig berichtet, soll Google keinerlei Interesse daran haben, die Nexus Serie einzustampfen. Nicht zuletzt der Chef der Nexus Sparte, Dave Burke, hat nun in einem Interview des Technikblogs readwrite endgültig einen Schlussstrich unter die Gerüchte über das Aussterben der Nexus Serie gezogen. Man wolle weiterhin jedes Jahr Nexus Geräte auf den Markt bringen, weil diese die „pure Android Erfahrung“ mit sich bringen, so wie der Hersteller sein System im Zusammenspiel mit Hardware gerne sehen würde. Quasi ein Showcase für Developer und Nutzenden gleichermassen. Die Spekulationen um Android Silver sorgten einige Monate lang dafür, dass man davon ausging, dass Google die Nexus-Reihe nicht weiter fortsetzen würde. Allerdings wiegelte Burke auf Anfrage nach Android Silver sofort ab: „Wir kommentieren derzeit nichts, was Android Silver betrifft“.

 

Das Nexus 6 Smartphone von Google wird nun zur Präsentation von Android L später im Jahr erwartet. Ebenso soll Googles neues Nexus 9 Tablet ebenfalls im Herbst vorgestellt werden. Android Silver hingegen wird zusammen mit Partnerschaften wie LG, Samsung und HTC im kommenden Jahr starten und somit parallel neben der Nexus Reihe weiterlaufen.

 

 

Google Nexus 6 Concept
Ein Konzeptbild des Google Nexus 6

 

Quelle: readwrite (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Nexus 6 kommt! Burke bestätigt Google Smartphone”

  1. metaljesus85 sagt:

    tolle neuigkeiten!

    Wollte mein Galaxy S2 (CyanogenMod 11) schon fast gegen ein Nexus 5 austauschen, aus Angst, dass es kein weiteres Nexus mehr geben wird.
    Aber da das gute Gerät noch seinen Dienst verrichtet wie es soll, muss es wohl oder übel noch bis zum Nexus 6 release durchhalten 😀

Schreibe einen Kommentar

Teilen