Do. 03. Juli 2014 um 13:18

Neues Nokia Lumia Gerät aufgetaucht

von Robert Beltle6 Kommentare

In China sind erste Bilder eines neuen Nokia Lumia Geräts aufgetaucht. Das Modell scheint einen Aluminium Unibody zu haben und und liegt schätzungsweise in der 5 Zoll Klasse. Was jedoch wirklich interessant ist, ist die Rückseite. Dort befindet sich ein Kameramodul, welches stark an das des Lumia 1020 erinnert, aber nicht so stark aus dem Gehäuse hervorragt. Damit wäre also endlich der vielfach gewünschte Nachfolger für Nokias Top-Kamerahandy auf dem Weg.

 

Gerüchte besagen auch, dass es sich bei dem Modell um das Lumia mit dem Codenamen McLaren handeln könnte. Dieses könnte mit neuartigen Sensoren ausgestattet sein, die eine natürlichere Nutzung des Geräts ermöglichen. So soll es beispielsweise Gespräche annehmen, wenn man das Handy ans Ohr hält oder die Bildschirmdrehung verhindern, wenn man im Bett liegt, indem es erkennt, wie man das Gerät hält.

 

Welche der Gerüchte sich bestätigen und ob es sich bei dem Gerät auch um ein Modell für den globalen Markt handelt, wird man wohl gegen Herbst erfahren, bis dahin heisst es sich gedulden.

 

Quellen: Nokia Poweruser (englisch) via Chip

Das könnte Sie auch interessieren

6 Antworten zu “Neues Nokia Lumia Gerät aufgetaucht”

  1. neb sagt:

    Na dann ham wir jetzt schon Lumia 630, 730, 930 und 1030! Fehlen noch Lumia 830, Lumia 1530 und Lumia 1330….

  2. Barbara Walter sagt:

    neb, es könnte ja vielleicht auch ein 830 werden. Abwarten 🙂 Es tut sich bei Microsoft/Nokia grad Einiges, Infos zum 830 haben wir allerdings noch gar keine.

  3. blaubarschboy94 sagt:

    Ich schätze mit einem 1020er Nachfolger lassen die sich noch Zeit, das 1020er kam ja auch nicht direkt nach dem 920er. Aber ein 830er vermisse ich schon noch in der Pipeline.
    Mit einem 1330er und 1530er würde ich erstmal nicht so schnell rechnen…

  4. zettie94 sagt:

    Für einen 1020 Nachfolger fehlt der Xenon-Blitz…
    Ausserdem sieht die Linse zu klein aus.

  5. Arutha sagt:

    Hoffentlich mal ein etwas kleineres Gerät. 4- 4.3″ wäre mal angebracht.

  6. Ney sagt:

    wäre mir auch lieb, halte ich jedoch für unwahrscheinlich. der trend geht richtung 5″

Schreibe einen Kommentar

Teilen