Sa. 31. Oktober 2015 um 12:50

Neues Galaxy A5: Spezifikationen in GFXBench Datenbank aufgetaucht

von Marcel Laser0 Kommentare

Samsungs Edel-Modell-Reihe bekommt in Form einer Neuauflage des Galaxy A5 wohl einen weiteres Gerät spendiert. Genau dieses Device ist nun in der GFXBench Datenbank aufgetaucht und zeigt die Daten der meisten Komponenten vom neuen Galaxy A5.

Galaxy A5: Verbesserte CPU, grösseres Display und höhere Auflösung

Und Samsung scheint mit dem verbesserten Galaxy A5 wohl deutlich an den Hardwareschrauben gedreht zu haben. Vor allem beim Display ist wohl der grösste Sprung in Angriff genommen worden. Dieses wächst von 5 auf 5.2 Zoll und löst nun auch endlich in FullHD auf, was beim Vorgänger bisher nicht der Fall war. der Prozessor wird ebenfalls von einem Quadcore auf einen Octacore aufgestockt und wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein Exynos 7580 werden. Die GPU ist laut dem Eintrag einer Mali-T720 zuzuordnen. Unterstützt wird die CPU von 2 GB RAM und zum Speichern von Daten kommen 16 GB zum Einsatz. Die Kamera hinten löst mit 13 MP auf und auf Front ist die Selfie-Cam mit 5 MP angegeben. Direkt vom Start weg scheint Android 5.1.1 vorinstalliert zu sein.

 

Natürlich stehen Preise und Verfügbarkeit der kommenden Neuauflagen von Galaxy A3, A5 und A7 noch nicht fest, doch sollte die Vorstellung unter Umständen nicht mehr all zu lange auf sich warten lassen.

Galaxy A5 GFXBench
Das Samsung Galaxy A5 zeigt sich in einer neuen Version in einem GFXBench-Eintrag

 

 

Quelle: Winfuture

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen