Fr. 20. Februar 2015 um 14:38

Neuer Apple Store in Köln: Es wird immer wahrscheinlicher

von Marcel Laser2 Kommentare

Kurz informiert: Apple expandiert auch in Deutschland weiter und Köln soll seinen zweiten Apple Store bekommen und zwar im Pohland-Haus. Unsere Bilder zeigen vor allem Tische, die denen in den Apple Stores nicht nur ähnlich, sondern auch komplett identisch zu sein scheinen. Die Gerüchte hielten sich bisher hartnäckig und die Schlagseite des Stores ist Apple-typisch nur mit schwarzer Abdeckplane verdeckt, ohne Hinweise darauf, welches Unternehmen sich dort breit machen würde. Die für Apple typischen Tische sprechen allerdings wohl für sich, wir gehen daher erst einmal nicht von einer Herrenboutique oder Ähnlichem aus.

 

Wann der neue Apple Store im Pohland-Haus, sofern er dort einzieht, nun aufmachen wird, bleibt weiterhin ungeklärt. Es wäre allerdings schön, wenn Apple noch einige Städte mehr in Angriff nehmen könnte. Nicht selten müssen Userinnen und User teils hunderte Kilometer zurücklegen, um einen Store zu erreichen. Eine etwas flächendeckendere Ausbreitung könnte jedenfalls vom Service her gesehen nicht schaden.

 

Quelle: Eigene

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Neuer Apple Store in Köln: Es wird immer wahrscheinlicher”

  1. Klunkerbill sagt:

    Laden und News darüber überflüssig!

  2. happyone sagt:

    Solche Kommentare erst recht

Schreibe einen Kommentar

Teilen