Mi. 17. Dezember 2014 um 14:39

Nächstes Microsoft Lumia Flaggschiff erst zur IFA 2015 erwartet

von Barbara Walter-Jeanrenaud3 Kommentare

Geek on Gadgets hat schlechte Neuigkeiten für alle, die sehnsüchtig auf ein neues Highend-Windows Phone aus dem Hause Microsoft warten. Die Hoffnungen, dass auf dem MWC 2015 in Barcelona Anfang März ein Nachfolgegerät für das Lumia 930, Lumia 1020 oder Lumia 1520 vorgestellt werden wird, müssen wohl enttäuscht werden.

 

Insidern zufolge wird erst auf der IFA 2015 in Berlin im Herbst ein neues Microsoft Flaggschiff mit mobilem Windows Betriebssystem vorgestellt werden. Sinn macht hier, dass es sich dabei dann um ein erstes Flaggschiff handeln wird, auf dem dann Windows 10 vorinstalliert sein wird. Für den MWC in Barcelona werden hingegen schon neue Lumia Modelle erwartet, allerdings werden sich diese eher im Einsteiger- und Mittelklassebereich ansiedeln.

 

Das von sehr vielen Leuten heiss ersehnte Nachfolgegerät für das Kamerasmartphone Lumia 1020 wird, wenn überhaupt, also erst im Herbst 2015 vorgestellt werden. Nachdem das McLaren Projekt von Microsoft eingestampft wurde, tauchten immer mal wieder Bilder eines Smartphones mit grosser Kamera auf der Rückseite auf, allerdings konnten die Sichtungen bislang nie bestätigt werden.

 

Wir werden jedenfalls sowohl in Barcelona beim MWC 2015, als auch auf der IFA 2015 vor Ort sein und euch jeweils ganz aktuell mit den neuesten Infos versorgen.

 

Quelle: Geek on Gadgets (englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “Nächstes Microsoft Lumia Flaggschiff erst zur IFA 2015 erwartet”

  1. BlackLight sagt:

    Macht ja irgendwie auch Sinn. Die kleinen Lumias gehen weg wie warme Semmeln. Ist nur Schade für die, denen ein 1020, 830 oder 930 nicht potent genug ist.
    Die 5xx bis 7xx sind später als z.B. die 92x rausgekommen, machen aktuell (10/2014) aber folgende Anteile WP-am Kuchen aus:
    Lumia 520-630 49%
    Lumia 520-720 58%

    Hab die Daten vom Oktober 2014 genommen: http://blog.adduplex.com/2014/10/adduplex-windows-phone-statistics.html (Folie 4)

  2. unti sagt:

    Dann muss ich wohl mein Lumia 1520 noch fast ein Jahr behalten.

  3. zettie94 sagt:

    Wieso fast ein Jahr? W10 wird für Sommer erwartet und wir haben schon März. Ich denke mehr als ein Halbes Jahr wird es nicht mehr dauern.

Schreibe einen Kommentar

Teilen