Mo. 02. März 2015 um 17:55

MWC 2015: Erste Andeutungen zum Xperia Z4 und Video zu Lollipop

von Marc Hoffmann2 Kommentare

Auch wenn sich Sony auf dem Mobile World Congress 2015 lediglich auf ein neues High-End Tablet beschränkt, das Xperia Z4 Tablet, heisst das noch nicht, dass der japanische Hersteller auf einen zwölfmonatigen Zyklus wechselt und wir bis zur IFA 2015 in Berlin warten müssen. In einem Interview mit den Kollegen von Trusted Reviews gab Tim Harrison, Vice President of Global Communications and PR an, dass ein Z4 das nächste Gerät sein wird, was sie ankündigen werden. Eine echte Ankündigung ist dies allerdings noch nicht, immerhin ist dieser Name nicht gerade abwegig. Auf die Frage, wann man denn mit dem nächsten Flaggschiff-Smartphone rechnen könne, gab er nur an, dass dies schneller passieren wird, als wir das momentan erwarten würden, da Sony nicht auf einen jährlichen Update-Zyklus wechseln wird. 

 

Anscheinend will Sony also erst einmal den Markstart und den Hype um die aktuellen Top-Modelle von Samsung und HTC abwarten, um mit seinem neuen Xperia nicht im Medienrummel untergehen zu müssen. Somit scheint das Unternehmen den Release seines nächsten Xperia-Modells zwischen die grossen Messen verlagern zu wollen, wo es etwas ruhiger ist und man mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen kann. 

Erstes Video zum Lollipop Update auf dem Xperia Z3

Ausserdem hat der YouTube-Channel Spazio iTech ein erstes Video online gestellt, welches Android 5.0 auf einem ausgestellten Xperia Z3 zeigt. Dies vermittelt einen guten Eindruck davon, wie stark oder wie schwach die Anpassungen seitens Sony am Android-System mit der neuen Version noch ausfallen.

 

Quelle: Trustet Reviews (Englisch), Spazion iTech (Spanisch)

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “MWC 2015: Erste Andeutungen zum Xperia Z4 und Video zu Lollipop”

  1. AnterDogan sagt:

    Yup… Mein nächstes Gerät… Bis dahin geniesse ich weiterhin Android 5.0 auf meinem Xperia Z 🙂

  2. Marulez sagt:

    Gute Idee seitens Sony erstmal abzuwarten…Hoffe die haben in dieser Gen mit dem Z4 mehr Erfolg

Schreibe einen Kommentar

Teilen