Mi. 28. Januar 2015 um 12:57

MWC 2015: Acer plant Vorstellung von Windows Phones

von Barbara Walter-Jeanrenaud3 Kommentare

Kurz notiert: Acer plant, auf dem MWC 2015 in Barcelona neue Windows Phone Geräte vorzustellen. Jason Chen, CEO von Acer, verkündete, dass für die erste Hälfte des Jahres mit dem Verkaufsstart von Windows Phones zu rechnen sei und dass diese Geräte in Barcelona erstmals präsentiert werden.

 

Es soll sich um Geräte im Low Budget Bereich handeln, mit einem Highend-Gerät ist nicht zu rechnen. Da auch Microsoft in den letzten Wochen erst wieder neue Einstiegsgeräte auf den Markt brachte, kann gespannt beobachtet werden, wie sich Acer auf dem hart umkämpften Markt schlägt.

Weitere Details wurden noch nicht verraten, da werden wir uns gedulden müssen. PocketPC.ch wird für euch in Barcelona vor Ort sein und selbstverständlich nach allen aktuellen Neuerungen im Windows Phone Bereich Ausschau halten.

 

Quelle: Digitimes (englisch) via WMPoweruser (englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “MWC 2015: Acer plant Vorstellung von Windows Phones”

  1. Tempest2k sagt:

    Wieso??? Wer zur Hölle braucht noch ein low budget Gerät. Wir wollen High End Windows Phones. Die billig Gerät Schwemme nervt.

  2. GuruHeinz sagt:

    also wenn mein 620 den geist aufgeben sollte, werd ich mir wieder kein High-End Gerät kaufen…von daher bin ich froh wenn ich ne Auswahl hab…;-)

  3. rassmus sagt:

    @Tempest2k Es wird nie ein HighEnd Gerät von Acer geben, auch wenn der Preis das erwarten lässt.
    Acer bleibt Acer oder einfacher, Schrott.

Schreibe einen Kommentar

Teilen