Mo. 21. Juli 2014 um 11:15

Motorola Moto G2: Bild und Spezifikationen aufgetaucht

von Yves Jeanrenaud3 Kommentare

Das Motorola Moto G ist dank seines relativ günstigen Preises von 169 Euro sehr beliebt, übertrifft beim Google-Tochterkonzern aus Libertyville gar das ultradünne RAZR. Nun ist ein Foto des Nachfolgers Moto G2 und erste technische Details aufgetaucht und exklusiv beim spanischen mallandonoandroid veröffentlicht worden.

Moto G2
Motorola Moto G2

Das Gerät sieht auf dem Foto dem Vorgängermodell recht ähnlich, hat aber auch Elemente vom Moto E geerbt. Das Display wird mit 4.5 Zoll Diagonale vermutet und in 720p auflösen, daher 320 ppi Pixeldichte aufweisen.

Weiter sind eine Qualcomm Snapdragon 400 CPU, Adreno 305 GPU, schmale 8 GB interner Speicher und 1 GB RAM sowie eine 8 MP Kamera runden das Gerät ab. Als Besonderheit wird eine Dual-SIM-Funktionalität genannt. Weder ein Termin für den Verkaufsstart noch ein Preis ist bisher bekannt. Doch bei den Spezifkationen kann davon ausgegangen werden, dass das Moto G2 nicht mehr als das Vorgängermodell kosten wird, also zum die 150 Euro.

 

Quelle: mallandonoandroid.com (Spanisch) via mobilegeeks

Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “Motorola Moto G2: Bild und Spezifikationen aufgetaucht”

  1. neb sagt:

    Die letzten Male als ich Rechtschreibfehler anprangerte wurde mir gesagt dass diese Rechtschreibung in der Schweiz üblich ist aber ich wage doch zu bezweifeln, dass Google in Libertyville einen Tocherkonzern hat…. 😉

  2. Yves Jeanrenaud sagt:

    Lol, danke.
    Der Tippfehler ging wirklich mal unter 🙂

  3. bigexcel sagt:

    Motorola Mobility gehört nicht mehr Google sondern Lenovo. Wurde Anfang 2014 verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Teilen