Fr. 15. August 2014 um 9:39

Motorola Event: Moto X+1 und Moto 360 Smartwatch am 4. September

von Marcel Laser0 Kommentare

Während am 4. September die IFA in Berlin für Journalisten und Blogger im vollen Gange ist scheint, Motorola einige tausend Kilometer abseits in Chicago ein eigenes Event zu feiern. Derzeit werden Einladungen an US-Medien verschickt, die darauf hindeuten, dass die ehemalige Google-Tochter an eben jenem 4. September vier neue Geräte präsentieren wird. Das Bild, welches ein wenig an das Microsoft Logo zu erinnern scheint – allerdings wohl nur aus Zufall – zeigt zwei Smartphones mit einem X und einem G im Display. Daraus lässt sich schliessen, dass die Geräte Moto G2 und vor allem auch das als Moto X+1 bezeichnete Device das Licht der Welt erblicken könnten. Eine Uhr ist ebenfalls zu sehen, was auf die Moto 360 hindeuten wird. Eine Smartwatch, die endlich auch einmal wie eine Uhr aussieht, wie es bisher von vielen Usern schon gefordert wurde.

 

Interessant ist aber auch das vierte Symbol auf dem Logo zum Motorola Event. Das Design zeigt uns im linken unteren Bereich ein Symbol für ein mögliches Headset. Gerüchte und Leaks zeigten aber bisher nichts über ein solches Vorhaben. Vielleicht weil es auch bisher für die Masse nicht interessant genug war? Wer weiss. Am 4. September wissen wir definitiv mehr.

 

Motorola Event Moto x+1
Moto X+1, Moto G2, Moto 360 und ein Headset? Am 4. September zeigt Motorola mehr

 

Quelle: Motorola

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen