Di. 20. Mai 2014 um 13:42

Moto 360 Smartwatch: Release im Juli für 249 Euro

von Dennis Schubert5 Kommentare

Aktuell zählt die Smartwatch Moto 360 von US-Unternehmen Motorola wohl zu den am meisten erwarteten Geräten. Dabei handelt es sich um eine Uhr, die tatsächlich wie eine Uhr aussieht und trotzdem eine Smartwatch ist. Somit bringt sie auch die digitalen Vorteile dieser Art von Geräte mit. Wie jetzt bekannt wurde, soll das Device wohl bereits im Juli dieses Jahres auf den Markt kommen. Als Preis wurden 249 Euro genannt, womit wir es hier schon mit einem günstigen Modell zu tun hätten.

Moto 360 Smartwatch: Release im Juli für 249 Euro
Die Moto 360 wird die erste Smartwatch mit Android Wear

Die Info stammt von Journaldugeek, einem franzöischen Blog, der scheinbar mehr Infos zur Moto 360 besitzt als der Rest. Mit einem Preis von 249 Euro ist die Smartwatch gut 50 Euro teurer als die G Watch von LG Electronics. Diese verfügt allerdings auch nur über ein klassisches Smartwatch-Design mit eckigem Display, soweit man dies bereits als „klassisch“ bezeichnen kann.

 

Schlussendlich haben sie aber auch etwas gemein: Sie werden die ersten Smartwatches sein, die mit Android Wear auf den Markt kommen. Spätestens zur Google I/O sollten wir hier mit neuen Infos rechnen können. Bis dahin müssen wir uns aber noch gedulden.

Quelle: Journaldugeek (Französisch)

Das könnte Sie auch interessieren

5 Antworten zu “Moto 360 Smartwatch: Release im Juli für 249 Euro”

  1. metaljesus85 sagt:

    hübsches teil ^^

  2. Yves Jeanrenaud sagt:

    oh ja! da würde ich ja glatt wieder ne Uhr tragen

  3. Jörg Renken sagt:

    Ja, sieht wirklich gut aus. Jetzt muss sie sich nur noch im gleichen Masse gut bedienen lassen.

  4. Kenan Sidali sagt:

    Schaut aus meiner Sicht bis auf dem Uhrenarmband sehr gut aus.

  5. metaljesus85 sagt:

    ja, das metallene band is auf jedenfall schicker ^^

Schreibe einen Kommentar

Teilen