Fr. 12. September 2014 um 17:26

Mobile Gaming: EA will für Apple Watch programmieren

von Marcel Laser2 Kommentare

Oder zumindest so etwas ähnliches wie Spiele, denn die Überlegungen dazu sind derzeit nicht abgeschlossen. Wie EA nun in einem eigenen Statement erklärt, sei man begeistert von Apples neuer Produkt-Palette und wolle die neue Hardware mit neuen Spielen und Möglichkeiten unterstützen. Besonderes Augenmerk legt EA hier auf den neuen Prozessor in den iPhone 6 Modellen und die von Apple präsentierte Apple Watch.

FIFA 15 Ultimate Team will be available later this month. Then Peggle Blast and SimCity BuildIt will launch in the fall. All three are built specifically for mobile, and now with the capabilities of the iPhone 6 and iOS 8, all three will be bigger and better when they hit over the next few months.“ – Frank Gibeau, Executive Vice President EA Games

So stellt das Unternehmen hier Überlegungen an, die Apple Watch als „zweiten Bildschirm“ für diverse Events in Spielen nutzen zu wollen, wie beispielsweise in Real Racing 3 für den „Team Driver“ Modus. Man habe extra ein eigenes Entwickler-Team zusammengesetzt, die sich nun mit den Möglichkeiten der Apple Watch auseinandersetzen sollen.

 

Hier in der Redaktion warten wir allerdings auch gespannt auf eine erste Umsetzung von Ingress für Smartwatches, sofern diese überhaupt mal kommen sollte. Es würde das Hacken von Portalen doch deutlich erleichtern, wenn man dieses in Zukunft auch schnell vom Handgelenk aus erledigen könnte. Allerdings ist Ingress ein Spiel von Ninantic und nicht von EA Games. Ein Client für Google Glass wurde bereits von einem Entwickler entworfen und soll funktionieren. Wir sind gespannt, ob sowas auch bald auf intelligente Uhren übertragen werden könnte.

 

FIFA 15 Ultimate Team for iOS
FIFA 15 soll zum Launch von iOS 8 und den neuen iPhone 6 Modellen im Apple App Store stehen

 

Quelle: EA Games (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Mobile Gaming: EA will für Apple Watch programmieren”

  1. WarmRed sagt:

    Spiele auf die Apple Watch – echt jetzt? Damit der Akku noch 10min. Nach der Steckdose ruft.

  2. happyone sagt:

    Ich würde gerne FIFA auf der watch zocken können. Vielleicht geht das ja wenn man den Spieler mit der „Krone“ steuert. Tetris wäre auch geil (/ironieoff)

Schreibe einen Kommentar

Teilen