Do. 20. November 2014 um 14:51

Microsoft: Neues Firmware Update für Surface Pro 3

von Marc Hoffmann2 Kommentare

Besitzerinnen und Besitzer des Surface Pro 3 Tablets von Microsoft, sollten heute via Windows Update eine neue Firmware Version für ihr Gerät bekommen. Firmware Updates sind dabei unabhängig vom Betriebssystem und liefern bei Windows Tablets und Smartphones Aktualisierungen für Treiber und das UEFI Basisbetriebssystem. In letzterem greifen auch direkt einige wichtige Verbesserungen, welche mit dem Update integriert werden.

 

Bei der Verwendung von McAfee Defense Encryption 7.1.1 konnte es vorkommen, dass das Tablet beim hochfahren nur noch einen schwarzen Bildschirm zeigte, was nun behoben sein soll. Zudem wurde der Initialisierungsvorgang beim Einschalten beschleunigt, der sogenannte FWPOST und die Zeit dafür auf 3.7 Sekunden reduziert, sofern der Fast Boot Modus von Windows standardmässig aktiv ist. Ein Problem, bei welchem die Systemzeit verloren ging, wenn der Akkustand unter 3 Prozent fiel wurde ebenfalls behoben.

 

Zum Schluss wurde noch die Empfindlichkeit des Hardware Windows-Buttons und des Surface Pen angepasst, da es vorkommen konnte, dass diese das Tablet aus dem Standby weckten, während es in einer Tasche transportiert wurde.

Neben diesen Änderungen gab es noch einige Fixes für den WLAN Treiber gegen Probleme mit der Verbindung zu bestimmten WLAN Konfigurationen nach dem Standby und man kann nun manuell festlegen, ob bei vorhandenen DualBand-Router mit gleicher SSID das 5 GHz oder das 2.4 GHz Frequenzband bevorzugt genutzt werden soll.

 

Surface Pro 3
Microsoft Surface 3 Pro: Ein Firmware Update für das kleine grosse Tablet steht bereit-

 

Quelle: Microsoft Technet Blog

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Microsoft: Neues Firmware Update für Surface Pro 3”

  1. Googlook sagt:

    Der Initialisierungsvorgang wurde tatsächlich schneller. Unsere anderen Notebooks welche wir bei uns haben sind trotzdem noch deutlich schneller…

    WLAN funktioniert bei mir immer noch unzuverlässig. Je nach AP bricht die Verbindung regelmässig ab. Besonders in Verbindung mit einem Lumia 920 und 930 funktioneirt es sehr schlecht. Gerade unterwegs ist es sehr ärgerlich wenn man die Hälfte der Zeit damit verbringt eine WLAN Verbindung zu bekommen…

    Der aktuelle Grafiktreiber von Intel dürfte ebenfalls mal kommen (von Intel am 3.10.2014 veröffentlicht). Bei Lenovo ist der Treiber seit Wochen erhältlich. Nur MS lässt sich mal wieder viel Zeit. Der Treiber verspricht doch deutlich mehr Leistung (bei OpenCL bis zu 30% und Photoshop läuft deutlich geschmeidiger) und weniger Energieverbrauch.

  2. cuco sagt:

    ich hätte viel liebr mal das performance restoration update für die samsung 840er OEM evo die ich in meinem surface 3 pro habe…

Schreibe einen Kommentar

Teilen