Fr. 02. Oktober 2015 um 19:31

Lumia 950-Modelle in russischem Shop vorbestellbar

von Marc Hoffmann6 Kommentare

Die neuen Windows 10 Mobile-Flaggschiffe Lumia 950 und Lumia 950 XL sind wohl die schlechtgehütetsten Geheimnisse der letzten Wochen und die offizielle Ankündigung am 6. Oktober dürfte eher ohne Überraschungen ablaufen. Nun hat, nach einem Zwischenfall im Microsoft-eigenen Store, ein russischer Online-Shop anscheinend die Geduld verloren und beide Geräte zur Vorbestellung angeboten. Dabei wird nicht nur ein Preis genannt, sondern auch die kompletten Hardwaredaten der Lumia 950-Modelle werden aufgelistet.

Russischer Shop listet Lumia 950 und 950 XL

Zwar waren einige der technischen Daten der beiden Geräte bereits durch den Eintrag in Microsofts Online-Shop bekannt geworden, doch nun könnten alle Informationen im Detail bekannt sein. Ausgehend davon, dass viele Shops die Datenblätter von Microsoft bereits erhalten haben dürften, um die Produktseiten pünktlich zur Vorstellung online stellen zu können, sollten diese Informationen als durchaus verlässlich angesehen werden.

 

Somit bestätigt sich noch einmal, dass beide Geräte über Displays mit 2K Auflösung verfügen, von denen das Lumia 950 Display 5.2 Zoll in der Diagonale misst und das Lumia 950 XL 5.7 Zoll. Ausserdem wird bestätigt, dass nicht beide Geräte über einen Snapdragon 810 SoC angetrieben werden, sondern das kleinere Modell mit einem Snapdragon 808 auskommen muss, welcher zwei Kerne weniger besitzt. Die Akkugrössen betragen laut der Produktseiten 3’000 mAh und 3’300 mAh. Ausserdem werden noch einmal die USB-Type C Anschlüsse bestätigt sowie die 3 GB RAM, der SD-Slot und die Blick-Funktion des Displays im Standby. Interessant ist auch, dass die Akkus beider Modelle anscheinend wechselbar sein sollen.

 

Etwas heftig ist allerdings der Preis, welchen man aber nicht als Referenz sehen sollte. Umgerechnet in US Dollar belaufen sich die Preise der beiden Modelle auf etwa 950 beziehungsweise 860 US-Dollar, wobei dies nur der umgerechnete Rubel-Betrag ist und in Russland wohl inklusive Steuern. In Euro dürfte dieser wohl etwas niedriger liegen und ob die Preise bereits offiziell sind, ist nicht sicher.

 

Quelle: Onetile.ru (Russisch) via WMPoweruser (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

6 Antworten zu “Lumia 950-Modelle in russischem Shop vorbestellbar”

  1. Marulez sagt:

    Sehr respektvoll vom Händler gegenüber Microsoft.^^

  2. yellowscorpion sagt:

    Zwei Sim Karten 🙂 ich bete zu allen Göttern, dass die auch bei uns in DACH gibt.

  3. Veux sagt:

    Zwei Sim-Karten, wo steht finde ich das ? Wäre für mich inzwischen auch ein entscheidender Punkt

  4. yellowscorpion sagt:

    steht auf der Seite des russischen Shops (Link in der Quelle unterm Beitrag)

  5. tekboyproject sagt:

    JA in DACH kommt es mit Dual Sim 😉 mehr darf ich aber auch nicht sagen.

    lg

  6. Googlook sagt:

    In der Schweiz ist das 550, 950 und 950XL ebenfalls bereits in Shops gelistet. Lieferbar in zwei Wochen, wie gesagt mit Dual Sim.

Schreibe einen Kommentar

Teilen