Fr. 27. Juni 2014 um 21:33

Lumia 930: Neues Nokia Flagschiff erscheint am 4.7 in der Schweiz

von Robert Beltle17 Kommentare

Das neueste Flaggschiff von Nokia hört auf den Namen Lumia 930 und bietet Top-Ausstattung in einem kompakteren Format als das Lumia 1520. Das 5 Zoll Gerät verfügt über eine Full-HD Auflösung und wird von einem 2.2 GHz Quadcore Prozessor angetrieben. Das Highlight ist aber wieder die 20 Megapixel Pureview Kamera, welche über eine optische Bildstabilisierung verfügt und zusammen mit Nokias Foto und Video Apps sehr gute Möglichkeiten bietet, Erlebnisse spontan festzuhalten.

Neben kabellosem Laden nach dem Qi System unterstützt das Lumia 930 auch SensorCore. Damit ist es möglich, wie bei einigen Android Smartphones, das Gerät als Activity Tracker zu nutzen, ohne dafür zusätzliche Hardware zu benötigen.

 

Das Lumia 930 wird wie schon das Lumia 630 mit Windows Phone 8.1 ausgeliefert und ist in der Schweiz ab dem 4.Juli für CHF 648 erhältlich.

Ein Termin für Deutschland und Österreich ist übrigens noch nicht bekannt, lange sollte es aber auch hier nicht mehr dauern.

 

Quelle: Microsoft

Nokia Lumia 930 Farben
Nokia Lumia 930 in den verfügbaren Farben
Das könnte Sie auch interessieren

17 Antworten zu “Lumia 930: Neues Nokia Flagschiff erscheint am 4.7 in der Schweiz”

  1. Entrail sagt:

    Sagt bitte das der Artikel ein Scherz ist?! 😉 Stehe ich auf dem Schlauch? 1. April ist doch schon vorbei

  2. Entrail sagt:

    Okay, jetzt weiß ich nicht beim zweiten mal lesen nachdem ich den Kommentar abgeschickt habe scheint der Artikel korrigiert worden zu sein 😉

  3. Daimon sagt:

    Öhm.
    Das 1520 bleibt state of the art.
    Nichts neues Flagschiff

  4. zettie94 sagt:

    Das 1520 ist viel zu gross um das Flaggschiff zu sein…
    Das 930 bietet (fast) dasselbe bei einer massentauglichen Grösse.

  5. Robert Beltle sagt:

    Was meinst du mit korrigiert?

    Klar bleibt das 1520 ein Spitzengerät, aber das 930 bietet eben eine Alternative für die, die ein etwas kompakteres Gerät wollen. Außerdem wurde laut Microsoft die Kamera nochmal verbessert.

  6. Barbara Walter sagt:

    @Entrail: Da wurde nichts korrigiert. Was meinst du denn?

  7. Entrail sagt:

    Ehrlich gesagt kann ich das nicht mehr genau sagen 😀 Aber es ich hätte schwören können 1-2 Schreibfehler gelesen zu haben und Beispielsweise die Pureview Kamera und andere Dinge wurden „absichtlich“ anders benannt, so habe ich es zumindest gelesen aber jetzt sehe ich davon auch nichts mehr und bin etwas verwirrt 😉 Und nein es sind weder Drogen noch Alkohol im spiel 😛 Evtl bin ich etwas durcheinander 😉

  8. Barbara Walter sagt:

    Höchstwahrscheinlich letzteres 😉 Solltest du nicht den Röntgenblick in unsere unveröffentlichten Artikel haben, hast du nichts gesehen.

  9. TheOutsider sagt:

    Also ich muss ehrlicherweise sagen, so gut wie das Gerät auch ist, so langsam wird es langweilig.
    Nichts weiter als Release-Ankündigungen, die dann doch nicht eingehalten werden. Man fühlt sich wie in einer vergangenen Republik: Viel Werbung und Ankündigungen aber zu kaufen gibt es da nichts…

  10. Hoover sagt:

    Ich finde den Preis eine Frechheit dafür das es in den USA schon seit Monaten auf dem Markt ist. Bin ja mal gespannt was es dann bei uns in D kosten wird. mehr wie 500 Euro dürften sie nicht verlangen.

  11. Googlook sagt:

    Listenpreis ist schon hoch, Windows Phone Geräte sind jedoch stark darunter erhältlich. In der Schweiz dürfte das Gerät schon sehr bald für weniger als 500 CHF erhältlich sein. Die 799 CHF, welche Swisscom für das Gerät möchte, sind natürlich masslos übertrieben.

  12. Aleks1989 sagt:

    Liebe Leute, das Lumia 930 gibts bei digitec.ch ebenfals am Anfangs Juli für CHF 569.- inkl. der QI Wireless Charging plate;) dort könnt Ihr es sogar mit einem Neuabonnement oder einer Verlängerung bekommen. Ich verlängere meine Abonnemente schon seit Jahren nicht mehr bei den Providern direkt da der Grundpreis des Telefons viel zu hoch ist…

  13. eojthejudge sagt:

    Auf der Orange Webseite wird weiterhin der 30. Juni als Liefertermin angegeben, spannendes Wettrennen 🙂

  14. augwied sagt:

    Ich bin ja schon ein kleiner Microsoft-Fanboy, aber mal ehrlich: das Lumia 930 taugt vielleicht als Flaggschiff für die örtliche Ziegelstein-Innung, aber nicht für den hart umkämpften Smartphonemarkt. Das Gerät ist viel zu dick, PureView und kabelloses Laden hin oder her. Wenn man das mit den Flaggschiffen andere Hersteller vergleicht… das geht gar nicht…

  15. Schnatterente sagt:

    jetzt muss ich mal auf „gefällt mir“ drücken. 🙂

  16. Ney sagt:

    auch wenn mich die größe des 1520 abschreckt – das 930 ist für mich kein wirkliches flagship…
    dafür fehlen sd karten slot und blick. ernsthaft

  17. lena97 sagt:

    Das ist ja wohl wirklich ein Scherz, da die Schweiz, nichts für ungut ja auch der WP Markt schlecht hin ist. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Teilen