Do. 12. November 2015 um 15:33

Lost Horizon: Adventure-Klassiker für Apple iOS veröffentlicht

von Marcel Laser0 Kommentare

Auf dem PC ist Lost Horizon schon im Jahre 2010 erschienen und ab heute darf man es auch unterwegs spielen. Der Point’n’Click Titel ist nun auch im App Store von Apple aufgeschlagen und bietet reinrassiges Adventure-Feeling, verpackt in einer atmosphärisch kinoreifen Erzählweise und Aufmachung. Das Spiel selber präsentiert sich unter iOS allerdings als Episoden-Game.

Lost Horizon für 5.99 Euro bzw. 6.00 SFr im Apple App Store erschienen

Das Grundspiel kostet demnach die im Titel angegebenen Preise und teilt sich im Spiel selber in weitere Episoden auf. FISHLABS bietet allerdings für eine begrenzte Zeit die kostenlose Freischaltung der weiteren Kapitel im Spiel an. Habt ihr das Spiel also im Aktionszeitraum gekauft, so könnt ihr innerhalb der App die anderen Episoden manuell kostenlos freischalten.

 

Lost Horizon glänzt vor allem mit malerisch handgemachten Kulissen, einer packenden „Indiana Jones like“-Story und will vor allem mit einer filmreifen Inszenierung glänzen. Die Entwickler_innen haben das ursprünglich für PC entwickelte Adventure an die Touch-Steuerung von iPhone und iPad angepasst und bietet daher den vollen Komfort der Touch Screens, welcher grade im Point’n’Click-Genre diverse Vorzüge aufweisen kann. Das Spiel ist ab heute für den Preis von 5.99 Euro bzw. 6.00 SFr im App Store von Apple zu haben und wiegt fast 1.3 GB. Eine Version für Googles Android soll nun in den kommenden Wochen folgen. Eine Portierung auf Microsofts Windows 10 Mobile Plattform hingegen ist nicht geplant. Dafür können Spieler mit Surface Pro Tablet auf die normale PC-Version ausweichen.

Lost Horizon
Entwickler: FISHLABS
Preis: 5,99 €+

 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen