Fr. 29. Juli 2016 um 12:59

LG V20: Hersteller bestätigt Nachfolger für September

von Marcel Laser0 Kommentare

Wie LG während der Konferenz zu seinen Quartalszahlen bestätigte, wird man im Laufe des Septembers wohl einen Nachfolger des robusten LG V10 Smartphones (unser Review) in den Ring werfen. Ob dieses dann LG V20 heissen wird oder einen anderen Namen bekommt, steht noch aus.

LG V20 auf der IFA 2016 in Berlin?

Bleibt abschliessend noch die Frage zu klären, an welchem Tage das LG V20 (oder wie auch immer) dann vorgestellt werden soll. Die IFA 2016 in Berlin wäre zumindest ein geeigneter Ort, da viele grosse Hersteller all ihre Flaggschiffe schon vor der Ausstellung im September in den Ring geworfen haben und LG somit einen grösseren Teil der Bühne für sich hätte.

 

Welche Hardware allerdings in dem LG V20 steckt, weiss leider auch noch niemand. Wage Spekulationen gehen derzeit von einem Snapdragon 820 aus, welcher mit 4 GB RAM unterstützt wird. Die Kamera soll sich an der Optik des LG G5 orientieren. Der Second-Screen könnte ebenfalls wieder ein Thema werden, doch hoffen wir an dieser Stelle, dass LG dann den praktischen Nutzen der „Shortcut-Leiste“ erweitert.

 

Ob das Device dann letzten Endes wirklich auf der IFA 2016 gezeigt wird, bleibt abzuwarten. Wir sind gespannt, was LG generell auf der IFA 2016 an mobilen Technologien vorweisen wird.

Das LG V10 ist ein sehr robustes Android-Smartphone und soll im September einen Nachfolger bekommen.

 

 

Quelle: LG (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen