Sa. 13. Februar 2016 um 12:57

LG H840: Smartphone mit QHD-Display und Mittelklasse-Hardware aufgetaucht

von Marcel Laser0 Kommentare

Die Datenbank des Benchmarkspezialisten GFXBench ist immer wieder für einen Leak gut, so auch nun im Fall des hier gezeigten LG H840 Smartphones. Dieses scheint eine interessante Kombination aus Mittelklasse-Hardware und einem Premium-Display zu liefern. Ob das Gerät eine Art Lite-Version des LG G5 sein könnte, ist derzeit noch offen.

LG H840 Mittelklasse-Device auf GFXBench geleakt – LG G5 Lite?

Wir haken das an dieser Stelle nun einmal recht schnell ab: Das hier zu sehende LG H840 kommt mit einem Snapdragon 652 Mittelklasse-Prozessor daher, welcher mit acht Kernen und 3 GB RAM ausgestattet zu sein scheint. Das Display misst 5.3 Zoll und löst mit QHD in Flaggschiff-Niveau auf. Dafür werden sowohl die Front- als auch die Rückenkamera mit „nur“ 8 MP angegeben, doch gehen bereits jetzt einige Medien davon aus, dass es sich hier um einen Fehler oder einen frühen Prototypen handeln soll. Auch die verwendete Android Version mit 4.4 KitKat scheint alles andere als realistisch.

 

Derzeit geht man davon aus, dass das hier aufgetauchte LG H840 eine günstigere Variante des LG G5 darstellt, welches wahrscheinlich in einem ähnlichen Look daherkommen soll. Das hoch aufgelöste Display soll den Premium-Aspekt ebenfalls weiter vermitteln. Zudem scheint es relativ wahrscheinlich, dass LG nach der Vorstellung des LG G5 auf dem MWC 2016 in Barcelona, eine abgespeckte Variante zeitgleich der Öffentlichkeit präsentieren könnte. Ob es aber am ende auch LG G5 Lite heissen soll, bleibt abzuwarten.

LG-LG-H840 LG H840: Smartphone mit QHD-Display und Mittelklasse-Hardware aufgetaucht
Ein LG H840 ist in der Benchmarkdatenbank von GFXBench aufgetaucht. (Bild: Winfuture)

 

 

Quelle: Winfuture

85ef83cdc1124d00ba2193a8ff3e02de LG H840: Smartphone mit QHD-Display und Mittelklasse-Hardware aufgetaucht
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen