Mi. 29. April 2015 um 15:40

LG Deutschland sucht Testpersonen für das LG G4

von Barbara Walter-Jeanrenaud0 Kommentare

Das LG G4 wurde gestern erst in London und New York der Weltöffentlichkeit präsentiert und besticht durch sehr gute Hardware und ein edles Design, welches auf Wunsch auch mit einer Lederrückseite veredelt ist. Besonders das Display und die Kamera standen bei der Präsentation des Smartphones aus Südkorea im Fokus und auch bei der Aktion, die LG heute startet, steht die Kamera im Vordergrund.

 

LG sucht nämlich weltweit 4’000 Testpersonen, die sich ein wenig Zeit mit dem neuen Flaggschiff vertreiben möchten. Dazu werden von heute an bis zum 25. Mai Bewerbungen auf der Website #testeG4 angenommen. Am 29. Mai werden 100 Glückspilze aus Deutschland benachrichtigt, die dann ein LG G4 für Testzwecke zugestellt bekommen. Im Rahmen einer Foto-Mission werden dann von LG Aufgaben gestellt, die mit der Kamera erfüllt werden sollen. Bis zum 10. Juli 2015 besteht dann für alle Teilnehmenden die Möglichkeit, das G4 in aller Ruhe und Ausgiebigkeit zu testen. Unter den aktivsten Leuten, die die von LG gestellten Aufgaben am besten, kreativsten und schönsten lösen, werden ausserdem noch tolle Überraschungen verlost. 20 Testpersonen dürfen am Ende ihr Testgerät sogar behalten, das ist doch mal eine Ansage.

 

Was man dafür tun muss? Nun, zunächst einmal bewerben. Über die testeG4-Webseite kann man sich mit der Beantwortung der Frage, weshalb man persönlich unbedingt das LG G4 testen muss, in den Topf werfen lassen. Nach Angabe von ein paar Daten und ein bisschen Social Networking habt ihr dann die Chance, ausgesucht zu werden.

LG G4
Das frisch vorgestellte LG G4

 

Quelle: LG Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen