Mo. 15. September 2014 um 13:39

KitKat Update für Motorola RAZR HD und RAZR i kommt im Oktober

von Marc Hoffmann0 Kommentare

Kurz abgehakt: Auf der offiziellen Motorola Facebook Seite kündigte der Hersteller aus den USA nun an, dass das versprochene und mehrfach verschobene Update auf Android 4.4 KitKat für die etwas betagten Smartphone Modelle RAZR HD und RAZR i noch im Oktober ausrollen wird.

 

Die beiden Smartphones, welche Ende 2012 auf den Markt kamen und damit bereits ein recht stolzes Alter haben, laufen aktuell mit der noch älteren Android Version 4.1 und bekamen nie ein Upgrade. Nun will der US-Amerikanische Hersteller genau dies nachholen und beiden Geräten die neueste Android Version verpassen. Damit dürfte dies dann auch das letzte Update für die beiden Geräte sein, von denen das RAZR i ein echter Exot war und mit einem Intel Atom Prozessor angetrieben wird. Von der Motorola Webseite sind beide Smartphones bereits seit längerem verschwunden und werden offiziell schon seit einer Weile nicht mehr vertrieben.

 

Das Update wird zuerst Anfang Oktober für das RAZR HD ausgerollt und kurz darauf auch für das RAZR i.

Quelle: Motorola@Facebook

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen