Do. 17. März 2016 um 11:07

iPhone SE mit 4k Videoaufnahmen?

von Christian Fritsch0 Kommentare

Das Apple am 21. März ein neues iPhone vorstellen wird, ist so gut wie sicher. Auch der Name ist eigentlich sicher, das Gerät wird aller Wahrscheinlichkeit nach iPhone SE heissen. Natürlich gibt es aktuell immer wieder Gerüchte zum kommenden Gerät. Ebenfalls ziemlich wahrscheinlich ist, dass das neuste iPhone SE ein „kleines“ iPhone sein wird, denn es soll ein 4 Zoll Display erhalten und dafür ohne 3D Touch, wie vom iPhone 6s und iPhone 6 bekannt, auskommen.

 

Nun sind neue Details zur Kamera aufgetaucht. Apple Insider berichtet, das iPhone SE soll die gleiche Kamera wie das iPhone 6s bekommen und somit in der Lage sein, 4K-Aufnahmen zu erstellen. Es soll sogar ein Promo-Video aus Cupertino geben, dass diese Funktion hervorhebt. Ob das sich mit dem angeblich Preis von rund 400 US-Dollar verträgt? Wie genau das Gerät aussieht, welche Farben verfügbar sein werden und welche Hardwaredetails es genau erhält, werden wir am kommenden Montag via Livestream verfolgen können.

 

 

Quelle: Apple Insider via MobiFlip 

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen