Mo. 27. Juni 2016 um 9:07

iPhone 7: Pro-Version und Preisliste in China aufgetaucht

von Lars Entrup3 Kommentare

Seit den ersten Gerüchten einer iPhone 7 Pro Version war es unklar, wie dies sich auf Apple´s Preisgestaltung auswirkt. Geschweige denn ob überhaupt eine Pro-Version erscheinen könnte. Ein Weibo Blogger behauptet in Besitz von geleakten Preislisten zu sein.

Einstiegsmodell nun mit 32 GB und Topmodell mit 256 GB?

Laut dem Blogger, wird es keine 16 GB Modelle mehr geben, stattdessen bietet Apple eine neue 256 GB Variante an. Wir haben für euch eine kleine Tabelle mit den jeweiligen Gerätepreisen, sowie eine Umrechnung in Schweizer Franken zusammengestellt.

 

Modell/Variante32 GB128 GB256GB
iPhone 7¥5288 (790 SFr.)¥6088 (910 SFr.)¥7088 (1060 SFr.)
iPhone 7 Plus¥6088 (910 SFr.)¥6888 (1030 SFr.)¥7888 (1180 SFr.)
iPhone 7 Pro¥7088 (1060 SFr.)¥7888 (1180 SFr.)¥8888 (1330 SFr.)

 

Ihr müsst jedoch Bedenken, dass dies die Preis für den chinesischen Markt gedacht sind, der tatsächliche Endpreis der Geräte wird sich sehr wahrscheinlich noch verändern. Sie geben uns aber einen Hinweis auf eine mögliche Preisgestaltung. Zudem bleibt weiterhin unklar, ob überhaupt eine Pro Version des iPhone 7 erscheint und wie diese dann im Vergleich zu den anderen Modellen ausgestattet sein wird.

 

Da es sich hier – wie immer – nur um unbestätigte Gerüchte handelt, ist eine gute Prise Skpesis nie verkehrt. Die Vorstellung des kommenden iPhone 7 sollte dann im September diesen Jahres stattfinden. Vielleicht werden bis dahin auch noch diverse Informationen zum iPhone 7 Pro auftauchen, sofern ein solches Modell ein Thema sein sollte.

 

 

Quelle: Weibo (Chinesisch)

Quelle NewsBild: ComputerBILD

Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “iPhone 7: Pro-Version und Preisliste in China aufgetaucht”

  1. Anaya sagt:

    Saftige preise :))

    Da kauf ich mir lieber ein china-knaller (oder 3 oeer 4??)

  2. Bunsenbrenner sagt:

    Ich hab letztens noch Kommentare gelesen, dass andere der Preis des W10M HP Elite X3 von über 1000 Euro total egal wäre 😀 Von daher ist das iPhone wohl ziemlich gut platziert 😛

  3. Ney sagt:

    hmm hätte gerne ne 64gb variante^^ da würd ich eventuell zugreifen

Schreibe einen Kommentar

Teilen