Mo. 15. August 2016 um 13:33

iPhone 7 Plus Rosegold auf einem Bild zu sehen

von Marcel Laser0 Kommentare

Die Vorstellung der beiden neuen iPhone 7 Modelle rückt immer näher und so verdichten sich auch die News um Leaks der beiden Smartphones. So ist nun ein Bild eines iPhone 7 Plus Prototypen aufgetaucht, welches recht detailliert das Design der Rückseite zeigt.

iPhone 7 Plus mit bekannten Änderungen und Dual-Kamera so gut wie sicher

Die Leaks werden immer detailreicher und die Bilder dazu immer schärfer. Ein Indiz, dass sich wohl bis zur Vorstellung, über die bekannten Angaben hinweg, nicht mehr viel ändern wird. So sehen wir die neuen Antennenstreifen, welche den unteren Balken über den Rücken vermissen lassen werden und das für das iPhone 7 Plus spekulierte Dual-Kamera-System. Dieses wird beim kleineren iPhone 7 wohl nicht zum Einsatz kommen.

 

Was die Dual-Kamera von Apple allerdings für uns bereithält, bleibt weiterhin unklar. Wenn man sich den Android-Markt mit Dual-Kameras genauer anschaut, wird eine breite Palette an Funktionen vorfinden. Egal ob echter Monochrom-Sensor, Weitwinkelkameras oder das Nachfokussieren in Bildern. Für viele Geschmäcker ist da was dabei. Apple hingegen wird mit einer neuen Technik in Verbindung gebracht, die eine Art von optischen Zoom darstellen sollen, aber das bleibt weiterhin reine Spekulation.

 

Erwartet werden beide iPhone 7 Geräte für Anfang September, wo der 7. Tag als heisser Favorit gehandelt wird. Wir sind gespannt, welche Änderungen uns genau erwarten werden. Das Design allerdings, dürfte wohl so gut wie feststehen.

iPhone 7 Plus Rosegold
Die Farbe Rosegold darf natürlich nicht fehlen. Das iPhone 7 Plus wird genau so erwartet.

 

 

Quelle: MobiPicker (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen