Do. 27. August 2015 um 23:35

iPhone 6s und iPhone 6s Plus am 9. September

von Marcel Laser1 Kommentare

So schnell kanns gehen und offizielle Aussagen blasen dann doch noch einiges an Gerüchten vom Tisch. Am 9. September 2015 wird es ein offizielles Event geben, wo Apple in San Francisco seine neuen iPhone 6s Modelle vorstellen wird. Entsprechende Einladungen sind bereits versandt.

Neben iPhone 6s auch neue iPads und ein Apple TV 4?

Die Einladungen sind per Pressemitteilung bereits raus und das Bild mit dem Wortlaut „Hey Siri, give us a hint!“ könnte sogar schon erste Hinweise auf eines der Themen der Veranstaltung geben. Siri erfährt nämlich nicht nur in iOS 9 eine mehr oder weniger grosse Überarbeitung, sondern soll auch Teil des Apple TV Systems werden, welches ebenfalls als neue Apple TV 4 Generation erwartet wird. So will man in Zukunft die Heimvernetzung über Siri steuern können, Filme ausleihen oder kaufen und andere Dinge per Sprachassistentin vornehmen. Generell wird das Apple TV 4 mit aktueller Prozessortechnik aus dem Hause Cupertino erwartet und auch das Betriebssystem soll einen grossen Sprung in Richtung eines eigenen App Stores für die Streaming-Box machen.

 

Aber natürlich sollen auch die neuen iPhone 6s und iPhone 6s Plus Modelle vorgestellt werden, welche mit neuen Features, wie Force Touch ausgestattet sein sollen. Zudem sind ein neues iPad Mini 4 im Gespräch und ein iPad Pro mit rund 12 Zoll oder vielleicht gar ein bisschen mehr.

 

Wir können uns also auf ein grosses Event mit hoffentlich vielen neuen Vorstellungen freuen. Vor allem das Apple TV 4 und die neuen iPhone 6s Geräte, werden grössere Aufmerksamkeit bekommen. Zudem wird es höchst interessant werden, was Apple genau mit einem grösseren iPad Pro vorhaben könnte. Während die iPhones als nahezu sicher gelten (logisch), hängen die anderen Devices noch ein wenig in der Luft. Aber die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass wir auch diese zu Gesicht bekommen werden. 

Was wird uns wohl am 9. September alles erwarten? – „Hey Siri, give us a hint.“

 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “iPhone 6s und iPhone 6s Plus am 9. September”

  1. happyone sagt:

    Na hoffentlich werden bis dahin die letzten Bugs aus iOS 9 verschwinden 😀 gerade beim iPad sind noch relativ viele Fehler vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Teilen