Di. 19. Mai 2015 um 15:26

iPhone 6s (Plus) könnte noch vor dem September-Termin vorgestellt werden

von Marcel Laser0 Kommentare

Genauer gesagt sind es zwei Zeitungsberichte einer chinesischen Quelle, welche durchaus als gut unterrichtet eingestuft werden kann. Das chinesische Nachrichtenmagazin UDN berichtet nämlich aus Zuliefererkreisen heraus, dass die Produktion des iPhone 6s und iPhone 6s Plus bisher ohne grössere Probleme von Statten geht. Somit wird nun über eine Veröffentlichung vor dem eigentlichen Septemberuyklus gerechnet.

Deutlich aufgebohrte Hardware und eine 12 MP Kamera

Die wohl bisher sicherste Komponente im neuen iPhone ist vor allem der Apple A9 Prozessor. Dieser wird allem Anschein nach eine völlig neue Architektur erhalten und mit erstmals 2 GB RAM ausgestattet. Das Display wird zudem mit Force-Touch-Technologie bestückt, wie wir es bereits vom neuen Macbook oder der Apple Watch kennen. Die Kamera soll ebenfalls runderneuert werden, einen neuen Sensor bekommen und dann 12 MP Auflösung bieten. Das Design wird wohl, wie man es ebenfalls gewohnt ist, ein weiteres Jahr nahezu identisch bleiben. Jedenfalls geht man bisher davon aus.

 

Laut des chinesischen Nachrichtenmagazins UDN, welches aus internen Kreisen der Zulieferer Apples seine Informationen bezieht, geht die Produktion der Komponenten ohne jegliche Probleme von statten. Beim Vorgänger, dem iPhone 6, gab es noch gewisse Schwierigkeiten beim Akku und dem Display, was der damals noch sehr schlanken Bauweise geschuldet war und auch die Kamera erfahren musste, welche leicht aus dem Gehäuse heraussteht.

 

UDN geht auch darauf ein erfahren zu haben, dass die Produktion angeblich so gut verläuft, dass eine Vorstellung vor dem bekannten September-Zyklus stattfinden soll. Ob das allerdings wirklich der Fall ist und Apple den nun seit einigen Jahren festen Zyklus wieder einmal verändert, muss wohl oder übel abgewartet werden.

Apple iPhone 6 Plus
iPhone 6 Plus: Der Nachfolger könnte noch vor September dieses Jahres in Erscheinung treten.

 

 

Quelle: UDN (Chinesisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen