Mo. 21. September 2015 um 16:54

iOS 9 mittlerweile auf über 50 Prozent der Geräte installiert

von Marcel Laser1 Kommentare

Apples neues Betriebssystem mit dem Namen iOS 9 ist gerade einmal fünf Tage alt und wird seit seiner Veröffentlichung auf allen kompatiblen Geräten weltweit verteilt. Laut einer nun veröffentlichten Pressemitteilung, soll iOS 9 mittlerweile auf mehr als 50 Prozent aller im Umlauf befindlichen und kompatiblen Geräte befinden. Zudem liefert Apple bereits die Beta von iOS 9.1 an Entwickler_innen aus.

iOS 9 Update: Schnellste Verbreitung in der Geschichte von Apple

Nicht nur iPhones können sich in Rekordzeiten verkaufen, sondern iOS scheint immer schneller seinen Weg auf selbige und andere Apple-Devices zu finden. Laut einer Pressemitteilung aus Cupertino, sollen bereits mehr als 50 Prozent der Geräte, welche mit dem Update beliefert werden können, bereits auf die neuste Version iOS 9 umgestiegen sein. Sollte diese Angabe stimmen, wäre es der mit Abstand schnellste Start eines Betriebssystems für mobile Endgeräte und ein neuer persönlicher Rekord für Apple. Denn das Betriebssystem ist erst seit etwas über fünf Tagen auf dem Markt.

 

Ein Grund dafür ist vor allem auch die hohe Kompatibilität, die Apple mit iOS 9 ausgibt. So werden sogar noch die mittlerweile vier Jahre alten iPhone 4s und iPad 2 Modelle unterstützt, welche somit in ihr fünftes Jahr für den Support gehen. Allerdings bekommen nicht alle Geräte auch alle neuen Features. Zum Beispiel das neue Splitt-View Multitasking-System ist erst einmal nur dem iPad Air 2 vorbehalten, welches auch die Leistung mitbringt, um dieses ohne Performanceverlust zu befeuern.

 

Zudem liefert Apple bereits die erste Beta-Version von iOS 9.1 an Developer aus und kann über das Apple-eigene Insider-Programm für Entwickler_innen bezogen werden.

iOS 9 Splitt View
iOS 9 auf dem iPad Air 2 bringt ein neues Multitasking-System mit.

 

 

Quelle: Apple (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “iOS 9 mittlerweile auf über 50 Prozent der Geräte installiert”

  1. happyone sagt:

    Für 9.1 gibt es aber auch eine Public Beta 🙂

Schreibe einen Kommentar

Teilen