Di. 17. November 2015 um 9:22

Huawei Mate 8: Neues Bild vom Phablet

von Marcel Laser0 Kommentare

OnLeaks hat ein weiteres Bild veröffentlicht, dass angeblich die finale Version des am 26. November erwarteten Huawei Mate 8 Phablets zeigt, zumindest dessen Rückseite. Dieses Bild gibt Aufschluss über den verbauten Fingerprintscanner und die Kamera, bei dem vor allem ersteres an das Nexus 6P erinnert. Auch das Design scheint dem Mate S relativ nahe zu kommen.

Das Huawei Mate 8 mit rundem Fingerprintscanner und Kamera

Geht man von dem aus, was auf dem von OnLeaks herausgebrachten Leak zu sehen ist, scheint das Mate 8 eine starke Verwandtschaft zum Mate S nicht zu verheimlichen. Vor allem die Seiten und die untere Partie des Devices mit den eingelassenen Speaker-Grills erinnern stark an das auf der IFA 2015 vorgestellte Phablet. Das Mate 8 scheint zudem über einen runden Fingerprintscanner auf der Rückseite zu Verfügen, welcher dem des Nexus 6P sehr ähnlich zu sein scheint. Die Kamera hingegen ist dieses Mal rund und nicht wie beim Mate S oder dem Vorgänger Ascend Mate 7 hinter einem eher quadratischen Schutzglas mt runden Ecken angesiedelt. Das gezeigte Design lässt zudem wieder auf einen Unibody aus Aluminium schliessen, aber was anderes hätten wir erst einmal sowieso nicht mehr erwartet.

Die restlichen bisher spekulierten Spezifikationen noch einmal im Schnelldurchgang: Ein bärenstarker neuer Kirin 950 Prozessor soll für den Antrieb sorgen und im teuersten Modell von 4 GB RAM und 64/128 GB ROM unterstützt werden. Eine etwas günstigere Version mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher soll ebenfalls geplant worden sein. Ob sich allerdings die Spekulation über die drei unterschiedlichen Display-Grössen halten lässt, gilt erst einmal als eher unwahrscheinlich. Die Kamera wird auf 13 oder 16 MP hin geschätzt und soll zudem einen verbesserten Sensor dank eines neuen 14bit-ISP bekommen.

 

Offiziell davon ist allerdings noch nichts und so sollte man weiterhin alle Angaben mit einer gesunden Priese Skepsis sehen. Das Huawei Mate 8 soll am 26. November vorgestellt werden. Etwaige Preise oder ein direkter Starttermin für das Gerät stehen ebenfalls noch aus.

 

 

Quelle: @OnLeaks (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen