Di. 19. Januar 2016 um 21:04

Huawei Mate 7: Betatester für Android 6.0 gesucht

von Marcel Laser0 Kommentare

Das Huawei Mate 7 ist nun schon ein wenig älter und der chinesische Hersteller ist noch nicht für seinen herausragenden Update-Support bekannt. Das Mate 7 scheint aber noch besondere Aufmerksamkeit zu bekommen und so sucht Huawei im deutschsprachigen Raum sogar persönlich noch nach Betatestern für Android 6.0 auf seinem Phablet.

Huawei Mate 7 bekommt Android 6.0 und Hersteller sucht Betatester

Somit sollte es nun nahezu feststehen, dass Huawei auch das Mate 7 mit Android 6.0 beliefern wird, denn warum sollten sie sonst Betatester suchen? Allerdings könnte es, da es sich halt noch um einen Betatest handelt, noch etwas dauern, bis dieses dann vollumfänglich zur Verfügung stehen wird. Huawei geht dafür sogar selber auf die Suche und hat bereits in einem Forum nach diversen Testern gefragt.

 

Dazu müsst ihr nur eure IMEI-Nummer und die Firmwareversion in einer E-Mail an mate7betatest1@huawei.com senden. Die Leute für den Test werden gesondert ausgesucht und so müsst ihr schon ein wenig Glück mitbringen, um am Betatest teilnehmen zu können. Gehört ihr zu den glücklichen Auserwählten, dann bekommt ihr das Update per OTA direkt auf euer Mate 7. Huawei selber gibt an, dass ihr vor dem Update unbedingt eure Daten sichern sollt. Findet ihr irgendwelche Bugs, so könnt ihr diese ebenfalls unter mate7betatest1@huawei.com melden. Wer noch in den Betatest rutschen will, der sollte sich aber beeilen: Die Anmeldung läuft nur noch maximal bis zum 22. Januar.

 

Alles in Allem noch einmal in kurz: Wer also ein Mate 7 besitzt, der darf sich definitiv auf ein Update in der Zukunft freuen. Alle Testwilligen beachten den Absatz darüber. In diesem Sinne also viel Erfolg an die mutwilligen Tester_innen und viel Spass beim warten auf das nun endlich sichere Update auf Android 6.0.

 

 

Quelle: Handy-FAQ Forum

 

c48046b7c3854e59a43c21c35e2b4868 Huawei Mate 7: Betatester für Android 6.0 gesucht
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen