Do. 23. Juni 2016 um 16:11

HTC Sense 8 für alle im Play Store? Geschlossene Testphase hat begonnen

von Marcel Laser0 Kommentare

Anscheinend will HTC seine Oberfläche Sense für die Allgemeinheit bereitstellen, denn es sind bereits E-Mails in Umlauf, die über ein solches Vorhaben anscheinend berichten. Wer also im HTC Preview Programm aufgenommen wurde, könnte eine solche Mail bereits bekommen haben.

HTC Sense 8 könnte als Launcher in den Google Play Store kommen

Der Blinkfeed ist eines von Fans der Geräte besonders beliebtes Feature der HTC Sense Oberfläche. Auch auf dem HTC 10, welches mit der HTC Sense 8 Version ausgestattet ist, ist der Blinkfeed wieder mit dabei. Zudem ist die Oberfläche mittlerweile stark verschlankt worden und hält sich sehr nahe an die Android-eigene Designrichtlinie. So wie es nun aussieht, könnte Sense 8 auch bald in den Google Play Store kommen und damit allen Smartphones entsprechend zur Verfügung stehen.

 

Wer im HTC Preview Programm gelistet ist, könnte nämlich derzeit eine E-Mail in seinem Briefkasten haben, die genau auf dieses Vorhaben hindeuten. Wie WinFuture.de berichtet, sind einige interessante und vor allem eindeutige Hinweise in der Mail zu lesen. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein „non-HTC-Device“ und mindestens eine Android 4.4 Version als Installationsbasis. Zudem wird das Projekt in der Mail, die WinFuture in ihrem Bericht abbilden, unter dem Namen GOOGLE_PLAY_SENSE_GP geführt, was ebenfalls ein Hinweis auf eine entsprechende Google Play App sein könnte.

 

Mit dabei soll auch die Freestyle genannte Option sein, die es euch erlaubt den eigenen Homescreen – ohne vorgegebenes Positionsraster – vollständig individuell anzupassen. Damit dürfte unter Umständen auch die hauseigene Theme-App von HTC dabei sein, die euch weitere Designs anbieten kann, die von Fans erstellt und hochgeladen wurden.

HTC Sense 8 Preview Programm Mail
Hier die Mail, welche auf das HTC Sense 8 Projekt für „non-HTC-Devices“ hindeutet.

 

 

Quelle: WinFuture

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen