Fr. 06. Mai 2016 um 9:54

HTC One M9 Prime Camera: Neues Smartphone in Polen veröffentlicht

von Marcel Laser1 Kommentare

Anscheinend weitet HTC sein One M9 Lineup weiter aus und bringt nun mit dem HTC One M9 Prime Camera Edition (sehr langer Name) ein weiteres Gerät auf dem Markt. In Polen ist es bereits direkt bei einem Provider erhältlich und soll in absehbarer Zeit auch den Weg in die restlichen Länder Europas finden.

MediaTek Helio X10, 2 GB RAM und ein 5 Zoll 1080p Display

Die Hardware hat natürlich nicht viel mit dem Vorjahres-Flaggschiff One M9 zu tun und wurde aufs Mittelmass hin reduziert. So kommt ein Helio X10 Prozessor von MediaTek mit 2 GB RAM zum Einsatz und 16 GB interner Speicher. Die Kamera im Rücken löst mit 13 MP auf und in der Front kommt HTCs UltraPixel-Technologie zum Einsatz, was wahrscheinlich ein 4 MP Sensor sein dürfte. Das Display und der Akku hingegen sind dem One M9 aus vorherigem Jahr entliehen: 5 Zoll und eine 1080p Auflösung kommen hier zum Einsatz und der Akkumulator misst 2’840 mAh. Ebenfalls exakt identisch scheint auch das Design des HTC One M9 Prime Camera Edition zu sein.

 

Das Device ist in Polen beim Provider Play bereits erhältlich. Einigen Medienberichten zufolge soll das HTC One M9 Prime Camera Edition allerdings auch bald noch andere Länder in Europa erreichen. Wann und ob das Smartphones unsere DACH-Region wirklich erreichen wird, bleibt erst einmal unklar.

 

 

Quelle: android.com.pl (Polnisch), via GSMArena (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “HTC One M9 Prime Camera: Neues Smartphone in Polen veröffentlicht”

  1. Ahab sagt:

    Boah ernsthaft? Dieses Resteramschen bei HTC ist einfach erbärmlich…

Schreibe einen Kommentar

Teilen