Sa. 20. Juni 2015 um 14:38

HTC One M9+ kommt im dritten Quartal nach Europa

von Marcel Laser1 Kommentare

Das HTC M9+ ist ein weiterer Ableger der One Modell-Reihe des taiwanischen Herstellers und war bisher nur in asiatischen Ländern offiziell verfügbar. Über Amazon kam auch schon die USA in den Genuss des Smartphones, allerdings nicht wirklich offiziell und zu einem horrenden Preis. Jetzt soll das Device aber offiziell auch nach Europa kommen, ob der Preis allerdings ebenfalls in Regionen um 799 US-Dollar liegen wird, bleibt abzuwarten und wahrscheinlich auch zu bezweifeln.

HTC One M9+ kommt im dritten Quartal nach Europa

Die Ausstattung liest sich jedenfalls wirklich gut: MediaTek Octacore mit 2.2 GHz Takt, 3 GB RAM und 32 GB ROM, welche zudem per MicroSD erweiterbar sind. 20 MP Kamera hinten und 4 MP Ultrapixel Kamera vorne. Das Display ist ein hochwertiges SLCD3 IPS Panel mit 5.2 Zoll und einer scharfen QHD Auflösung. Für Highend-Feeling ist also durchaus gesorgt.

 

Das HTC One M9+ kommt nun aber auch in unsere Regionen und vor allem Deutschland wurde in einem Twitter-Eintrag erwähnt. In den USA ist es zwar inoffiziell auch schon erhältlich, aber zu horrenden Preisen von 799 US-Dollar. Ob diese Preis-Region auch bei uns eintreffen wird, halten wir erst einmal für unwahrscheinlich, da der Start auf offizieller Seite erfolgen soll. Ein genaues Datum gibt es zwar nicht, aber es soll im dritten Quartal soweit sein.

Wir rechnen daher erst einmal mit einer zusätzlichen Vorstellung auf der IFA 2015 in Berlin Anfang September, wo man sich das Device für den europäischen Markt noch einmal etwas genauer anschauen könnte. Wir halten euch auf dem Laufenden.

HTC One M9+
Das HTC One M9+ kommt nach Europa.

 

 

Quelle: GSMArena via @LlabTooFeR (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “HTC One M9+ kommt im dritten Quartal nach Europa”

  1. Wolfgang D sagt:

    Ein halbes Jahr nach Markteintritt gibt’s keine Updates mehr, weil HTC kaum noch verkauft wird. Mal ganz abgesehen von der Preiskategorie, in der ich mir eher gleich ein Iphone holen würde. Ab September gibt es bestimmt auch schon das Ip 6S Plus.

Schreibe einen Kommentar

Teilen