Di. 24. Februar 2015 um 19:07

HTC One M9: Anderer Shop, andere Bilder – Langsam wird es verwirrend

von Marcel Laser4 Kommentare

Leaker-Wahnsinn! Ob der Online-Shop im Zuge des Hypes um das neue HTC One M9 nur Aufmerksamkeit generieren will, ist nicht klar, doch listet Spigen.com das taiwanische Flaggschiff mit den selben Spezifikationen wie Cyberport vor ein paar Tagen, nur mit einem anderen Design. Auch das Galaxy S6 von Samsung wird dort bereits mit einer glasähnlichen Rückseite gezeigt.

 

Des weiteren bietet der Shop schon jetzt diverse Hüllen an, in denen das Design des HTC One M9 klar zu erkennen ist. Auffällig ist vor allem die Front, die eine mittige Kamera zeigt. Auch die Lautsprecher sind nun wieder an den Rand gewandert und nicht als eine Art eingestanzter Grill im Aluminium in der Mitte der oberen Abstufungen zum Display.

 

Generell wollen wir an dieser Stelle erst einmal kein Urteil fällen. Wir warten einfach relaxed den 1. März in Barcelona ab und werden zudem ebenfalls live dabei sein, wenn HTC endlich die Hüllen fallen lässt und die Leaks dann endgültig Geschichte sind.

htc one m9
HTC One M9: Die Kamera vorne ist zu erkennen und auch die Speaker sehen anders aus und sind anders platziert.

 

Quelle: Spigen.com (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

4 Antworten zu “HTC One M9: Anderer Shop, andere Bilder – Langsam wird es verwirrend”

  1. nobody38 sagt:

    also, mir gefällt es wesentlich besser als das design von cyberport (bezogen auf die bilder)!

  2. LoLboy sagt:

    Kann mich da nur anschließen so würde mir das gefallen 😀

  3. Ney sagt:

    sieht doch ganz genauso aus, nur das bei den fotos hier ne hülle drum ist o.O oder irre ich mich da?

  4. Ney sagt:

    naja gut – doch nicht ganz

Schreibe einen Kommentar

Teilen