Fr. 01. August 2014 um 23:41

HTC One M8 for Windows: Pressebilder aufgetaucht

von Barbara Walter-Jeanrenaud5 Kommentare

Die Gerüchte um ein Windows Phone Gerät des taiwanischen Herstellers HTC verdichten sich: Auf der Webseite von Verizon USA ist das Gerät aufgetaucht. Es basiert augenscheinlich auf dem HTC One M8 und könnte als HTC One M8 for Windows auf den Markt kommen. Es besteht aus Metall und verfügt dem Bild nach über BoomSound Lautsprecher, Windows Phone 8.1 und erhält On-Screen Buttons. Im Gegensatz zum Android-Flaggschiff von HTC sitzen die unteren Lautsprecher ein wenig weiter unten – ob dies nun nur auf dem Bild so ist oder für das Gerät erwartet werden kann, ist unklar. Das 5 Zoll grosse Gerät mit 1080p Display Auflösung und LTE soll angeblich am 19. August vorgestellt werden, zumindest hat HTC für diesen Tag Einladungen an die Presse verschickt.

 

HTC Einladung Presse
Die Einladung zum HTC Event am 19. August 2014

Im Bild zu sehen ist zudem eine Kachel für den BlinkFeed. Wie dieser technisch auf Windows Phone implementiert werden soll, ist nicht klar. Da es sich lediglich um ein durchgesickertes Pressebild handelt, wäre es möglich, dass es sich hierbei nur um ein Fake handelt. Aber das werden wir sehen.

HTC One M8 for Windows

Sehr interessant für uns sind zudem Informationen darüber, dass das HTC Windows Phone allem Anschein nach zu uns nach Europa kommen wird. So wurden im Gerät einem aufgetauchten Datenblatt zufolge die LTE Frequenzbänder 3, 4, 7 und 13 verbaut. In den USA werden die Bänder 4 und 13 gebraucht, in Europa sind 7 und 13 gängig. Dies spricht klar für einen internationalen Release, auch hier bei uns.

 

Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt und würden uns über Abwechslung auf dem Windows Phone Markt sehr freuen. Besonders das doch sehr schicke HTC One M8 würde sich als WP-Gerät sehr gut machen. Wir bleiben dran und halten euch auf dem Laufenden.

 

Quelle: WPCentral (englisch), WPCentral (englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

5 Antworten zu “HTC One M8 for Windows: Pressebilder aufgetaucht”

  1. Tempest2k sagt:

    So, jetzt langsam kommt da ja doch mal Wind in die Gerüchteküche. Ich hoffe diesmal wird es etwas. Ich liebäugle zwar eher mit dem Lumia 930, werde aber definitiv abwarten, was um Herbst erscheint. Mein Lumia 925 ist einfach weiterhin top, deswegen gibt es keinen Stress dahingehend 🙂

  2. Kalti94 sagt:

    schade dass wieder keine echten Touchtasten verbaut werden

  3. Kevin Fuchs sagt:

    japp find ich auch schade anstatt dem fetten hässlichem htc logo hätte man au touch tasten hinpacken können (;

  4. Googlook sagt:

    Vorerst dürfte das Gerät exklusiv bei Verizon Wireless erhältlich sein und in Europa nicht erscheinen.

  5. Kenan Sidali sagt:

    Als M8 vorgestellt wurde, war ich sehr enttäuscht, dass Softkeys zum Einsatz kamen, vor allem weil es eine schwarze Leiste hat, wo man die Touchtasten unterbringen konnte.

    Man kann die Softkeys zumindest per Custom ROM oder App (GMD Auto Hide Soft Keys – Rootrechte notwendig) bei nicht Nutzung automatisch ausblenden. Diese App funktioniert übrigens auch mit andere Geräte, die Softkeys nutzen.

    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.gmd.hidesoftkeys

Schreibe einen Kommentar

Teilen