Do. 30. April 2015 um 16:45

HTC One M8: Android 5.1 für August geplant

von Marc Hoffmann1 Kommentare

Während HTC, genau wie viele anderer Hersteller, noch immer mit den Updates auf Android 5.0 für Ihre aktuellen und älteren Smartphones beschäftigt ist, richten sich die Blicke der Nutzerinnen und Nutzer bereits auf Android 5.1. Auf Twitter hat nun der User @squishybytes direkt bei HTC UK angefragt, wie es um ein Update der älteren HTC One Modelle auf Android 5.1 steht und bekam auch prompt eine Antwort. Laut HTC ist zumindest für das HTC One M8 ein Update auf Android 5.1 geplant, welches im August diesen Jahres ausgerollt werden soll. Für das HTC One M7 dagegen, gäbe es noch keine genaueren Infos.

Mit dem Update auf Android 5.1 wird auch die neueste HTC Sense 7 Oberfläche auf das HTC One M8 kommen, welche bisher nur auf dem HTC One M9 zum Einsatz kommt. Mit dieser wird es eine ganze Reihe neuer Funktionen, Optimierungen und Verbesserungen bei der Benutzeroberfläche geben. Ob das HTC One M7 überhaupt ein Update auf Android 5.1 erhalten wird, ist allerdings eher unwahrscheinlich, was vor allem am Alter des Modells liegen dürfte.

 

Leider gibt es bisher auch kein Wort zum HTC One M9 und dessen Update auf Android 5.1. Ob HTC hier sein Update versprechen einhalten kann, welches besagt, dass neue Android Versionen innerhalb von 90 Tagen auf ersten Smartphones verteilt werden soll, dürfte auch hier durchaus fraglich bleiben.

 

 

Quelle: HTC auf Twitter (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “HTC One M8: Android 5.1 für August geplant”

  1. Defected sagt:

    Das dauert leider immer noch viel zu lange.

Schreibe einen Kommentar

Teilen