HTC 10 Verkauf schon am 15. April? Und neue Fotos aufgetaucht - PocketPC.ch
Di. 29. März 2016 um 13:41

HTC 10 Verkauf schon am 15. April? Und neue Fotos aufgetaucht

von Marcel Laser0 Kommentare

Am 12. April soll die Vorstellung des HTC 10 stattfinden und zu erwarten ist ein Metall-Unibody-Highend-Device mit ganz eigenen Features um sich von der Konkurrenz abzuheben. Derweil leaken immer mehr Fotos an die Öffentlichkeit und so sind vom silbernen und schwarzen HTC 10 sehr detaillierte Bilder ans Licht gelangt. Zudem gibt es ein überraschendes Gerücht zum Verkaufsstart.

Verkaufsstart am 15. April und viele neue Bilder vom HTC 10

Dann haken wir das nun in aller Kürze ab: Zwar wird das HTC 10 am 12. April vorgestellt – HTC bestätigte den Termin bereits selbst – doch gehen nun Gerüchte auch von einem extrem schnellen Verkaufsstart direkt nach der Vorstellung aus. Dieser soll nämlich bereits am 15. April starten, also drei Tage nach der eigentlichen offiziellen Vorstellung.

 

Zudem sind weitere Bilder vom Gerät aufgetaucht, die – sofern sie echt sind, wovon wir aber ausgehen – das gesamte Design in allen Details zeigt. So ist der Aluminium Unibody zu erkennen, die Antennenstreifen und die markanten angeschrägten Ränder auf der Rückseite. Auf den Fotos sind sowohl das silberne, als auch das schwarze Modell zu sehen. Der schwarze Teil unter dem LED-Licht für die Kamera zeigt zudem sehr genau den Auto-Laser-Fokus, welcher bereits seit längerem spekuliert wird.

 

Weitere Hardware zusammengefasst: Snapdragon 820 Prozessor mit 4 GB RAM und mindestens 32 GB interner Speicher, ein 5.1 oder 5.2 Zoll messendes S-LCD 5 mit QHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel), Eine 12 MP Kamera mit HTCs UltraPixel Technologie und in der Front ebenfalls ein UltraPixel-Modell allerdings mit 4 MP Sensor.

 

 

Quelle: Droid-Life (Englisch) und ePrice (Chinesisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen