So. 21. Februar 2016 um 19:27

MWC 2016: HP Elite X3 als riesiges Phablet mit Windows 10 Mobile vorgestellt

von Marcel Laser0 Kommentare

Gleich vorne Weg: Das nun auf dem MWC 2016 in Barcelona vorgestellte HP Elite X3 ist ein Prototyp und befindet sich noch vollends in der Entwicklung. In den nächsten Wochen werden wir das Gerät daher wohl erst einmal nicht am Markt erleben. Zudem wird es sich höchstwahrscheinlich an die Businessparte des Konzerns richten, was vielen nun etwas auf den Magen schlagen könnte. Dennoch: Mehr Highend gibt es derzeit in keinem anderen Windows 10 Mobile Smartphone auf dem Markt und davon sogar eine ganze Menge.

HP Elite X3: Highend-Smartphone nur für Business-Kunden?

Kommen wir erst einmal zu den guten Nachrichten: Das HP Elite X3 existiert wirklich und ja, es hat eine extraordinäre Ausstattung. Ein 6 Zoll Display mit IPS Technologie und 2560 x 1440 Pixel ist ebenso integriert, wie das Snapdragon 820 Flaggschiff mit 4 GB RAM und satten 64 GB internem Flashspeicher. Wem davon – unverständlicher Weise – als Windows 10 Mobile Fan nicht das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, der bekommt noch eine 16 MP Kamera im Rücken und 8 MP für die Front spendiert. Als besonderes Features kann man auch den Sound von Bang & Olufsen bezeichnen, welcher ebenfalls im HP Elite X3 integriert ist. Auch der Akku ist mit 4’150 mAh sehr üppig dimensioniert. Es ist von allen Seiten betrachtet einfach ein pures Windows 10 Mobile Flaggschiff mit exorbitanten Spezifikationen die sich mit den kommenden Android-Grössen messen lässt.

 

Jetzt zu den etwas weniger guten Nachrichten, denn das HP Elite X3 befindet sich allem Anschein nach noch in der Prototypen-Phase und ist demnach noch komplett in der Entwicklung. Das Gerät setzt in weiten Teilen wohl auch auf die Software des Redstone-Updates für Windows 10 und ist damit wohl vor Sommer dieses Jahres nicht zu erwarten. Damit sollte ein baldiger Release nach der MWC 2016 in Barcelona erstmal ausgeschlossen werden. Eine weitere nicht ganz so erfreuliche Situation ist der Umstand, dass das HP Elite X3 sich vielleicht nur Business-Kunden richten könne und somit auch entsprechend der Preis ausfallen würde, bestätigt ist das allerdings noch nicht. Sollte letzteres aber zutreffen, dann wären wir bei weit über 1000 Euro für diese hier genannte Konfiguration.

hp_elite_x3 MWC 2016: HP Elite X3 als riesiges Phablet mit Windows 10 Mobile vorgestellt
HP Elite X3: Absolute Highend-Hardware für Windows 10 Mobile. (Bild von Dr. Windows)

 

 

Quelle: HP @MWC2016 via Dr Windows

5537b496c06e47e9a9aa44c5a6b77ea4 MWC 2016: HP Elite X3 als riesiges Phablet mit Windows 10 Mobile vorgestellt
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen