Mo. 26. September 2016 um 23:08

HP Elite x3: Neue Firmware und Anniversary Update rollen aus

von Marcel Laser4 Kommentare

Das ging schnell! Microsoft und HP rollen zusammen gleich zwei Updates für das HP Elite x3 aus. Da wir noch keine offizielle Bestätigung aus der DACH-Region haben, gehen wir erst einmal von einem Rollout in der USA aus. Dennoch: Lange sollte es nun endlich nicht mehr dauern. Wichtig ist das für beide Unternehmen auf jeden Fall, denn das HP Elite x3 ist bisher das stärkste Vorzeigeflaggschiff der Windows 10 Mobile Plattform, hat allerdings mit vielerlei Problemen zu kämpfen.

Anniversary Update und Firmware 0002.0000.00067.0088 nun endlich erhältlich

Auch wenn wir vielleicht noch etwas warten müssen, so kann man sich endlich der Gewissheit rühmen, dass nun doch etwas passiert. In den USA sollen dank Microsoft und HP das lang ersehnte Anniversary Update offiziell ausgerollt werden. Bisher musste man sich im Insider Programm für eine Preview-Version anmelden, doch nun bekommt es auch offiziell.

 

Noch wichtiger ist allerdings die neue Firmware, die die Versionsnummer der internen Gerätesoftware auf 0002.0000.00067.0088 anhebt. Hier sollen unter anderem Double Tap to Wake hinzugefügt, Verbesserungen am Irisscanner vorgenommen worden sein und HP selbst nennt auch Verbesserungen in der Systemgeschwindigkeit und Stabilität. Ob man damit allerdings nun die volle Leistung des Systems nutzen kann und auch die Kameraprobleme verschwunden sind, die uns beim ersten Test aufgefallen sind, bleibt erst einmal abzuwarten.

 

Solltet ihr bereits ein HP Elite x3 besitzen, würden wir uns über Kommentare von euch freuen, ob die Firmware und/oder auch das Anniversary Update für Windows 10 Mobile endlich auch bei euch erschienen ist. Somit können wir auch positive Nachrichten für die DACH-Region vermelden. Ansonsten bleibt der Rollout wohl erst einmal nur in den USA. Allerdings bleibt, wie erwähnt, nun endlich auch die Hoffnung, dass sich sehr bald etwas bewegt.

HP Elite X3
Das Elite x3 erhält endlich sein Firmware-Update und das Anniversary Update wird ebenfalls ausgerollt!

 

 

Quelle: Windows Central (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

4 Antworten zu “HP Elite x3: Neue Firmware und Anniversary Update rollen aus”

  1. andy1954 sagt:

    Da ich RS2 auf dem Elite x3 installiert hatte, mußte ich das WDRT zur Installation des Anniversary Update und der Firmware verwenden. Das Programm zeigte die Firmware 0002.0000.00067.0088 als neu an. Nach Beendigung der Installation konnte ich unter Info sehen, das die Betriebssystembuild 10.0.14393.189 und die Firmwarerevisionsbuild 0002.0000.00007.0088 installiert sind. Die installierte Firmware war aber schon beim Kauf auf meinem Elite x3 vorhanden. Da fragt man sich natürlich, was da los ist.

  2. andy1954 sagt:

    Ergänzend zu meinem Beitrag noch die Anmerkung, das die genaue Version der neuen Firmware 0002.0000.0007.0088 lautet. Sie wird auch vom WDRT, wo ebenfalls die falsche Angabe zur Firmware angezeigt wird, korrekt installiert.

  3. Tempest2k sagt:

    Die Frage ist viel mehr. Geht jetzt die Kamera? Funktioniert das Gerät jetzt besser?

  4. andy1954 sagt:

    Dss Elite x3 hat inzwischen mein 950 XL als Standard Smartphone abgelöst. Und klar die neue Firmware ist ein Riesenfortschritt. Das Elite x3 funktioniert jetzt so wie von mir erwartet. Gleicher Performance wie beim 950 XL. Die Kamera stürzt nicht mehr ab. Zur Qualität kann ich nicht viel sagen, da ich die Kamera nicht verwende. Die Testbilder sehen ganz gut aus. Im Vergleich zum 950 XL kann ich höchsten bei Dämmerlicht einen klaren Nachteil des Elite x3 erkennen. Ich habe früher sehr viel fotografiert. Mein Interesse ist aber in den letzten Jahren gegen 0 gegangen und wird auch nicht wiederkommen.

Schreibe einen Kommentar

Teilen