Fr. 03. Juni 2016 um 7:19

HP Elite X3: Microsoft rührt Werbetrommel für Windows 10 Mobile Smartphone

von Marcel Laser8 Kommentare

Auf der Computex 2016 in Taipei hat Microsoft zwar eine Keynote abgehalten, allerdings sich eher auf die Holographics Plattform für Windows 10 im Bereich Virtual Reality konzentriert. HP allerdings hat die Gelegenheit genutzt und zeigt das Mega-Windows-Phone HP Elite X3 ein weiteres Mal in einem deutlich fortgeschrittenen Zustand. Zudem haben diese jetzt ein Video mit Windows Chef Terry Myerson veröffentlicht, der in höchsten Tönen von dem Elite X3 erzählt.

Terry Myerson ist begeistert vom Highend-Smartphone mit Windows 10 Mobile

Das 49 Sekunden lange Video von HP zeigt nicht nur das von den Windows 10 Mobile Fans sehnsüchtig erwartete HP Elite X3 Smartphone, sondern hält auch Terry Myerson einen kurzen Beitrag zum 6 Zoll Phablet-Monster mit Power-Hardware. Dieser gibt sich sehr stolz darüber, dass HP Elite X3 in die Windows Produkt Familie aufnehmen zu können und erzählt vor allem über die enorme Hardwareleistung des Smartphones. Eine der grossen Stärken des kommenden HP Flaggschiffs soll vor allem das Display sein und der sehr schnelle Snapdragon 820 Prozessor. Continuum wird ebenfalls erwähnt und soll Butterweich mit dem HP Elite X3 harmonieren.

 

Das HP Elite X3 ist ein Highend-Smartphone mit Windows 10 Mobile. Das 6 Zoll AMOLED-Display mit QHD-Auflösung soll für eine starke Anzeige sorgen. Angetrieben wird das Device von einem Snapdragon 820 Prozessor mit 4 GB RAM und der interne Speicher soll mindestens 64 GB betragen, welcher zudem mit microSD-Karten um bis zu 2 TB erweitert werden kann. Die Kamera auf der Rückseite soll zudem 16 MP bieten und in der Front stehen euch dann 8 MP für Selfies zur Verfügung.

 

Erwartet wird das HP Elite X3 für den bereits angelaufenen Sommer dieses Jahres. Preise und einen Termin für die Veröffentlichung des Smartphones hat HP allerdings noch nicht herausgerückt.

 

 

Quelle: HP Business

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

8 Antworten zu “HP Elite X3: Microsoft rührt Werbetrommel für Windows 10 Mobile Smartphone”

  1. Entrail sagt:

    Mit 6″ aber kein Gerät was übermäßig viele Abnehmer finden wird. Zwischen 5-5,5″ sollten paar Geräte rauskommen

  2. Kaishiyoku sagt:

    Es hieß doch mal, das Gerät würde um die 1000€ kosten. Wenn dem so wäre, wird sich das keiner kaufen.

  3. WhiskeyCola sagt:

    Groß. Zu groß, wie ich finde.
    Und wirklich schön finde ich es auch nicht.
    Gut, es sieht zumindest nach Business aus.
    Falls der Preis aber wirklich 1000 Euro + sein wird, ist es eh völlig uninteressant.
    Denn am App Gap, am (Beta)System, an Continuum … wird sich bis zum Release nicht viel ändern.

  4. Tempest2k sagt:

    1000€ hin oder her. Was kost die Welt. Her damit! Aber bitte bald.

  5. mischka83 sagt:

    Business hin oder her, als Privat Person die viel mit Windows Phone hantiert leg ich schon wert auf ein gutes Gerät und Microsoft na ja für mich war das letzte brauchbare das 1520. Für mich wäre von den eckdaten das Elite X3 eine verlockende Highend-Smartphone Option! Ich werd das Thema Elite X3 auf jeden fall weiter im Auge behalten!

  6. BelaFarinRod25 sagt:

    3 2 1 meins XD

  7. Tempest2k sagt:

    Wenn es endlich auch mal erscheint. Bitte, nach Vorstellung sollte noch ein bis max. zwei Monate vergehen… Aber nicht ein halbes Jahr und mehr. Dann ist das Highend Gerät nämlich rasch nur noch Mittelklasse.

  8. lowblow sagt:

    Kann man einem Unternehmen vertrauen, das Leute in jedem Bereich entlässt und zig Versprechen nicht eingehalten hat?
    Ich glaube das erst wenn es überall erhältlich ist.

Schreibe einen Kommentar

Teilen