Di. 08. Dezember 2015 um 14:39

Google verteilt Android 6.0.1

von Marc Hoffmann0 Kommentare

Android 6.0 Marshmallow ist inzwischen seit drei Monaten im Umlauf, doch nun hat Google damit begonnen, ein erstes Feature-Update zu verteilen. Android 6.0.1 wird derzeit für die Geräte Nexus 5, Nexus 5X, Nexus 6 und Nexus 6P verteilt sowie für die Tablets Nexus 7 und Nexus 9. Neue Features des Updates sind zahlreiche neue Emojis sowie eine Option des Lautlos-Modus, welche bereits in Android 5.1.1 vorhanden war. Nun ist es wieder möglich, den Lautlosmodus bis zum nächsten Weck-Alarm aktiv zu halten und dann automatisch wieder zu deaktivieren. Neben den sichtbaren Änderungen sollte das Android 6.0.1 Update auch diverse Bugfixes enthalten und die aktuellsten Sicherheitsupdates für das System.

Android 6.0.1 auch für Android One-Geräte

Doch nicht nur Nexus-Smartphones und Tablets werden bereits mit der neuen Version versorgt, sondern auch die Smartphones, welche im Rahmen des Android One-Programmes ausgerollt werden. Zu den ersten Geräten gehört das Cherry Mobile G1, welches auf den Philippinen angeboten wird sowie das Micromax A1, welches vorrangig in Indien vermarktet wird. Nun liegt es wieder an den Smartphone-Herstellern mit angepasster Oberfläche, wann Android 6.0.1 für diese Geräte zur Verfügung gestellt wird.

 

Quelle: Android Police (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen